gibt es "typische Zeichen" für einen Jungen oder Mädchen?

Hey liebe Kuggelbäuche,

die Frage steht ja schon im Betreff. Ich frag mich gerade gibt es typische Merkmale bzw. Anzeichen in der SS die auf einen Jungen oder auf einen Mädchen deuten? Wie sind eure Erfahrungen? Erfahrungen im Bekannten- bzw. Verwandtenkreis?

Nur mal interessenshalber...

LG

1

Hallo Aysun,

meine Meinung :

Nein !

Es gibt zwar viele Ammenmärchen...aber meiner Meinung nach ist davon keines wahr. Bin jetzt das zweite Mal schwanger, immer mit Jungs.

LG Candygirl 30+1

2

Ja ich denke eigentlich auch so wie du! Aber ist trotzdem interessant zu lesen was die Mädels so schreiben :-)

Lg

3

Ich hatte zwei komplett verschiedene ss und habe zwei Mädchen, glaube nicht das es Anzeichen gibt.

4

#winke

Alles Ammenmärchen wenn du mich fragst! Angeblich wird es ja ein Junge wenn die Übelkeit fehlt...ich kenne 3 Frauen die bis zur 18ten Woche tgl. gek***t haben und es wurden Jungs.

Meine Mutter hatte bei der Schwangerschaft mit mir gar keine Übelkeit gehabt (wie ich jetzt) und bei meinem Bruder ständig über der Schüssel gehangen.
Sie tippt natürlich jetzt drauf, das ich ein Mädchen bekomme...wir lassen uns überraschen.

An diverse 'Anzeichen' glaube ich nicht!

Lg
Nina 11+1

5

Ich denke auch das es sowas nicht gibt aber Berichte trotzdem mal kurz.

Meine erste ss endete in einem Abgang in der 11. Woche. Ich sah aus wie das blühende leben, keine Übelkeit absolut null Beschwerden außer die Brust und Sodbrennen. Es War ein junge... ( bei uns in der Familie sind bisher alle Jungs verstorben. Hat mit dem Blut zu tun lt. Arzt ).

In meiner jetzigen Ss geht's mir Abartig schlecht.. habe alles was man nur haben kann + richtig fette fiese dicke Pickel #sorry

Man sagt ja immer Mädchen rauben der Mutter ihre Schönheit und seit dem ersten Augenblick hat mein Mann und ich gesagt: Das wird ein Mädchen.

Wir sind also sehr gespannt wie es ausgeht :-)

Lg Marie mit einem #stern im Herzen und #ei Inside ( 7.Ssw )

6

also obs ammenmärchen ist oder nicht, keine ahnung, aber bei meinem sohn 1mal übelkeit ohne erbrechen, jetzt ss mit einem wundersüssen mädchen und mind. 14-15 mal übelkeit mit übergeben.. doch man sagt mir nach, dass von meiner schönheit nichts geraubt wurd :-) .. keine ahnung... was hättest du denn gern? also mir war es sowas von piep egal, hauptsache sonst alles ok und gesund, was das wichtigste ist... lg jonalu

7

Also klar es sollte gesund sein. Hauptsache die SS verläuft gut zumal ich davor einen Windei hatte. Aber man tendiert ja immer denke ich zu einem Geschlecht. Ich würde gerne einen Jungen haben wollen (mein Mann NATÜRLICH :-) auch). Aber wie gesagt Hauptsache gesund... Ich selbst habe bis dato gar keine Übelkeit. Mir gehts eigentlich ganz gut. Und meine Haut hat sich jetzt nicht in dem Sinne verschlechtert... mal schaun ob diese Ammenmärchen auf mich zutreffen oder nicht :-)

9

wie weit bist du?

weiteren Kommentar laden
8

Huhu,

also ich vertrete auch die Meinung, dass es so was nicht gibt...:-D Obwohl ich immer daran geglaubt habe, bis ich jetzt selbst schwanger geworden bin...

Von wegen wenn man Pickel bekommen, wird's ein Mädchen... "Mädchen rauben ja die Schönheit"... :-D Also ich habe gekotzt und sah aus wie ein Streuselkuchen... Und was ist draus geworden??? Ein Junge.:-p Also alles Quatsch...

Ich kann dir nur berichten, dass ich einen spitzen Bauch habe und meine Schwägerin (die ein Mädchen erwartet) einen eher flacheren/breiteren. Aber das ist meiner Ansicht auch Quatsch. Also überraschen lassen, falls du es noch nicht weißt...:-)

LG
bali23 (29.SSW)

10

Was für Zufall die frage wollt ich auch stellen.XD ob hier auch z.b welche gibt die maedchen bekommen und garkeine übelkeit hatten?
Also bei mein Sohn hab ich mich paar mal übergeben. Jetzt in der ss 9woche morgen merk ich kaum was außer hunger und brust bin mal gespannt :)

11

Beim Mädchen hab ich öfter erbrechen müssen, bei den Jungs war mir nur schlecht ohne Erbrechen.

Das war es so ziemlich. Ach und ich nehme weniger zu, hab anscheinend nen anderen Stoffwechsel (ess aber nicht weniger).

13

Klar gibt es anzeichen!
Bei meinen jungs konnte ich ab der 15. woche im ultraschall penis und hodensack erkennen :D
Sorry, ich habe heute einen clown gefrühstückt.
Also ich selber habe keine grossen medialen fähigkeiten und halte das meiste eher für mythen, die im einzelfall schwer anzuwenden sind.

14

Also ich muss sagen, alle haben gesagt,ich bekomm einen Jungen.
Mein Bauch war spitz und meine Haut rein.

Was kam heraus: eine kleine Leni...
Also alles quatsch
Übelkeit ohne erbrechen hatte ich bis zur 12.Woche

Top Diskussionen anzeigen