Besuchen Freunde mit Katze übers WE...Toxo neg.

Hallo,
ich hab mal eine Frage:
Am Wochenende besuchen wir Freunde mit einer freilaufenden Katze. DIe katze nutzt aber dennoch ein Katzenklo drinnen, das steht leider in der Küche. Wie oft es gereinigt wird weiß ich nicht. Da ich Toxo neg. bin frage ich mich nun was ich bzgl. der Ktze beachten sollte wenn wir zu besuch sind. Man kann sich doch nur über den Kot infizieren, oder? Katzenhaare die rumfliegen o.ä. dürften ja wohl kein Problem sein? Da wir keine Katze haben, habe ich mich bisher nicht so damit auseinander gesetzt ;-)

Achso da ich erst in der 8. SSW wissen unsere Freunde noch nicht von der SS.

LG

3

Toxoplasmose wird über den Kot übertragen. D.h. du solltest das Katzenklo nicht unbedingt sauber machen, was als Gast wohl eher nicht zu deinen Aufgaben gehört ;-)

Ich bin jetzt 30 Jahre alt und hatte immer Katzen, auch Freigänger mit Katzenklo, und bin immer noch Toxo negativ. Man kann sich auch über rohes Fleisch oder bei der Gartenarbeit anstecken...

Genieße den Besuch :-) LG

1

Nach dem Schmusen Hände waschen und das Katzenklo links liegen lassen sollte reichen. #winke

Ich schmuse schon eh und je die Katzen meiner Eltern, auch Freigänger und alles ist super.

Eine schöne schwangerschaft!

2

lass einfach die Finger von der Katze und damit hat es sich.
ablecken solltest Du das Tier auch nicht ;)

4

keine sorge.

so lange du nicht das Katzen klo sauber machts.
ich bin oder war negativ und habe 2 stubentiger
lg

5

bei katzen ist es nur über eingetrockneten kot übertragbar. also keine sorge. die Wahrscheinlichkeit dass man sich bei gartenarbeit oder über ungewaschenes Obst/Salat/Gemüse ansteckt ist sogar höher .

ich habe selbst 2 Katzen und mein lebenlang mit ihnen schon zu tun. hatte als Kind auch schon welche und hab mit den grausigsten katzenztieren in Griechenland gespielt (dreckig verfolgt, halbe Gesichter....fehlende Beine...da war alles dabei...) ,sowie die vielen bauernhofkatzen.

ich bin immer noch toxo neg .....aber was ich mit Dreck und viecherzeug als Kind gespielt hab....ich hätte schwören können , ich muss es haben *ggg*

also unbesorgt den besuch dort genießen :-D LG

6

Hallo

Ich habe selber 2 Kater die drinnen und nach draußen gehen unser Katzenklo steht im Badezimmer das auch ich sauber mache , mein 1. Toxo Test war negativ und habe trotzdem alles weiterhin gemacht ich streichel auch meine Katzen ... Mein 2. Toxo Test war trotz allem auch wieder negativ .... Ich finde man kann es auch langsam übertreiben !!

Trotzdem alles gute

28 ssw

7

Ich habe seit fast 25 Jahren immer Katzen um mich, immer eigene, und bin auch immernoch negativ obwohl ich es als Kind nie so genau nahm mit dem Händewaschen. Ich habe in beiden SS auch das Katzenklo gemacht, was bleibt mir auch anderes übrig, wenn ich fast 12 h alleine bin tagsüber. Nichts ist passiert. Man muss nur gründlich Hände waschen.

Mach dir mal keine Sorgen. So schnell kommt man da nicht ran ;-)

8

Vermeide es, Katzenstreu zu essen und lecke die Katze nicht hintenrum ab.

LG

9

Sehr gut#rofl

12

made my day... #rofl

10

Du kannst dich nur über den Kot anstecken, also kein Problem, wenn du sie streichelst oder Haare auf deinen Klamotten hast.

Hab selber eine Katze und immer noch Toxo negativ. Also, so schnell steckt man sich da auch nicht an.

Genieß den Besuch bei deiner Freundin und mach dir gar keine Sorgen. Wirklich nicht.

Top Diskussionen anzeigen