Vorsichtiges Outing in der 16. SSW - wer hatte es noch so früh?

Huhu,

ich komme gerade zurück von der Vorsorge, und da ich im KH beim Chefarzt gelandet bin hab ich das Glück, jedes Mal ein Ultraschall zu bekommen.

Also alles bestens und genau so wie es soll, sagt er, mein Krümelchen war schwer in Aktion und dadurch konnte man es von allen Seiten begucken. Der Doc war so nett und hat mal geschaut, was wir wohl bekommen. Er ist relativ sicher, dass es wieder ein Mädchen wird - und drittes also. ;-) Ganz 100%ig kann er es natürlich noch nicht sagen, ist ja noch so früh.

Tja auch wenn das vielleicht bei vielen auf Unverständnis stößt (schon beim 2. Kind haben wir echt doofe Sprüche gehört wie "wieder ein Mädchen, oh das tut mir leid, jeder Papa wünscht sich doch einen Stammhalter" - #aerger) aber mein Mann würde sich sehr freuen wenns wieder ein Mädchen wäre, und insgesamt wär es auf jeden Fall mal praktisch so wegen Kleidern usw....naja wer hatte denn so ein frühes Outing und stimmte es auch wirklich?

LG georgiasleute

1

Huhu,
ich denke, in der der 16. Woche kannst du Dir schon relativ sicher sein.
16. Woche hört sich in diesem Forum schon sehr spät an, wenn man so andere Beiträge noch liest.;-)
Liebe Grüße und viel Spaß beim rosa Shoppen

2

Eher früh ;-)

3

Ich hatte in der 13.ssw ein jungen Outing und dieses wurde in der 16.ssw bestätigt.

4

Wir haben auch 3 Mädchen und mein Mann wünscht sich, dass Nummer 4 auch wieder ein Mädchen wird......

5

Bei mir wurde auch in der 16. Woche ein Junge vorhergesagt. Das hat sich in der 20. nochmal Bestätigt :-)

Allerdings hab ich schon öfter gehört, dass bei Mädchen so um die 20. Woche ein Outing sicherer ist, da die Schamlippen noch recht groß sind und es dann doch ein Junge sein kann.
Aber euer Baby wird sich bestimmt bei der nächsten Untersuchung nochmal zeigen und dann hast du Gewissheit :-)

6

Hatte Jungsouting in der 16. Woche und dabei blieb es.
Dieses Mal hatte ich eine Mädchentendenz in der 15. - 18. Woche und wurde später 3x bestätigt.

7

bekommen auch unser 3 tes mädchen und die outings meiner kinder waren auch alle so früh und haben bis jetzt immer gestimmt:-D

ein sohn war dazwischen aber auch wir müssen uns immer wieder so sprüche anhören#kratz dabei sind wir in bester gesellschaft was das mehrfachgeschlecht angeht... im bekanntenkreis sowie in den medien siehe beckhams, prinz. maxima, till schweiger, gwen stefanie etc finde diese sprüche langsam über und bin einfach nur happy#verliebt#verliebt

lg chimara 29 ssw mit svea elisabeth inside die gleich vorsorge hat und püppi sehen wird#huepf

8

Hallo,
herzlichen Glueckwunsch! 3 Maedchen sind doch toll!!! Hat sich mein Mann in unserer ersten SS auch gewuenscht! Dann wurde es ein Junge, bei der zweiten SS ein Maedchen und jetzt wird es wahrscheinlich wieder ein Maedchen! Naja, und 4 Kinder sind jedenfalls bei mir nicht drin! Bin in der 18. SW und hab naechste Woche einen Termin beim FA...
Ist doch toll so viele Knirpse, ich freu mich fuer alle Frauen, die so viel Arbeit auf sich nehmen (aber frau wird eben auch richtig toll dafuer belohnt)

Alles Gute weiterhin,
lg Birte

9

Hallo,

wir hatten bei unserem dritten Kind noch ein 90 % Mädchenouting. Beim nächsten US war es dann zu 100% ein Junge. Ich würde allen erzählen, dass es ein Mädchen wird mit einer gewissen Fehlerwahrscheinlichkeit.:-p
Wir haben drei Jungs und mussten uns diesselben Sprüche bloß umgekehrt anhören. Auch wir würden uns über einen 4. Jungen sehr freuen. Ich bin ja nicht schwanger, weil wir uns ein Mädchen, sondern ein gesundes wunderschönes Baby wünschen...
Wenn ich allerdings an die Sprüche denke die bald kommen - egal ob Junge oder Mädchen ("Endlich - na da seid ihr dann ja fertig" oder schlimmer - wie beim 3.: "Ihr Armen - aber hauptsache gesund" oder " Drei Jungs- na ich würde mich ja umbringen...") - tja, dann könnte ich jetzt schon:-[

Wünsche dir eine schöne Schwangerschaft!
#

Sarah

10

Huhu,

hatte in der 14ssw ein Jungenouting wurde in der 20ssw nochmal bestätigt, mal sehen ob es dabei bleibt!

Denke du kannst schon sicher gehen ein Chefarzt hat sicher auch sehr sehr gute Geräte! und kennt sich sicher auch sehr gut aus!

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen