Mach mich gerade verrückt... Ringelröteln :(

Als ich heute morgen unsere Tochter in die Kita bringen wollte, war da ein Aushang das Ringelröteln im Kiga aufgetreten sind.... mir wurde dann von der Leitung gesagt ich solle lieber meine Tochter wieder mit nach Hause nehmen. Ich bin 16 + 3 mit zwillingen schwanger und jetzt mach ich mir schrecklich Sorgen das ich mich evt. angesteckt haben könnte. Jetzt hat meine Tochter auch noch fieber 38, 6 *C bekommen
- ich werde gerade ganz kirre - war heute morgen direkt beim Gyn - Blut ist abgenommen worden, das Ergebnis ob eine Immunität vorliegt kommt aber erst Dienstag :(((

1

Hi du,

ist bei dir nicht am Anfang schon mal ein Test auf Röteln gemacht worden?

Ich würde mich jetzt nicht so verrückt machen. Vielleicht hat das Fieber deiner Tochter gar nichts damit zu tun.

Drücke dir fest die Daumen das du Immun bist.

5

Hallo Merle,

es besteht ein Unterschied zwischen Ringelröteln und Röteln, sprich es sind zwei verschiedene Krankheiten.

LG Ioba

6

Ok, das wusste ich nicht so genau.

Wünsche dir alles Gute.

2

Oje, dass habe ich auch schon hinter mir. War ungefähr genauso weit wie du, als die Ringelröteln bei uns umgingen. Da musst du jetzt leider in den sauren Apfel beissen und musst das Blutergebnis abwarten. Jedoch ist man sehr oft immun dagegen, weil man die irgendwann schon einmal unbemerkt gehabt hat. Und Fieber bei deiner Tochter ist jetzt auch kein typisches Anzeichen dafür. Ich drück dir die Daumen und wünsche dir gute Nerven bis dahin.

3

Hi also mein großer hatte auch schon ringelröteln und hatte dabei kein Fieber und die sind nur ansteckend solange sie noch nicht sichtbar sind sprich sobald der Auschlag da ist ist das Kind nicht mehr ansteckend ich würd erstmal den bt vom Arzt abwarten

4

Hallo,

eine Freundin von mir hat sich während Ihrer Schwangerschaft mit Ringelröteln infiziert, leider hat sich das auch aufs Baby übertragen. Sie musste 2 mal wöchentlich zur Kontrolle in eine Pränatalklinik. Es ging alles gut, das Baby hat die Infektion ohne Komplikationen, Behinderungen etc. überwunden und das obwohl es sich zum kritischsten Zeitpunkt angesteckt hat. Also selbst im worst case kann alles gut gehen. 70% der Erwachsenen sind jedoch immun gegen Ringelröteln.

Ich drücke dir die Daumen, dass bei Dir alles in Ordnung ist #klee

LG Ioba

7

Ich hoffe, dass ihr es nicht habt! Aber ab der 20. ssw soll es nicht mehr ganz so riskant sein wenn man sich als schwangere ansteckt! Und soweit bist du ja nun auch fast! Die Tochter meines Freundes geht auch in den Kiga und ich muss mich darauf verlassen, dass seine EX uns Bescheid sagt, wenn da Ringelröteln rum gehen...das ist noch blöder!! :/
Ich Drücke die Daumen!
Lg 16+5

Top Diskussionen anzeigen