Schilddrüsenwert 2,5 in der Schwangerschaft, ist das OK?

Hallo,

war bei meinem Hausarzt zur Blutabnahme, da ich eine Unterfunktion der Schilddrüse habe, lasse ich sie Regelmässig untersuchen. Der TSH Wert liegt bei 2,5 bei mir jetzt. Ist das in Ordnung so in der Schwangerschaft? Bin jetzt 8 ssw.

Freue mich auf antworten.

LG darkangel12345

1

Frag lieber nochmal beim Arzt nach. 2,5 ist schon die Grenze. In der SS versucht man den Wert eher so um 1 rum zu halten. Ich habe meinen Termin beim Edokrinologen erst nächste Woche, da bin ich dann 7+1. Habe auch total Panik das meine Werte sich verschlechtert haben könnten...

2

Hallo,
Nimmst du schon ein Schildrüsenpräperat? Das muss dann auf jeden Fall erhöht werden. Sowas würde ich aber immer vom Facharzt sprich Nuklearmediziner oder Endokrinologen machen lassen, grade in der Schwangerschaft.
Ich war auch am Dienstag zur Kontrolle und mein Wert war von 1,1 auf 1,8 gestiegen und es wurde sofort die Dosis leicht gesteigert. Ich muss alle 4 Wochen zur Kontrollle der Werte kommen.
Liebe Grüße und alles Gute für deine Kugelzeit

6

So habe mir ein Termin geben lassen allerdings ist der Termin beim Nuklearmediziner erst am 21 Februar. Der Hausarzt meinte die Werte sind ok von 2,5. Jetzt mache ich mir halt sorgen. Weiss nicht was ich machen soll. Ist noch so lange bis zum 21 Februar.

8

Ja, deswegen. Die Hausärzte haben meist andere Grenzwerte als die Fachärzte und sehen Werte noch in der Norm, die beim Facharzt nicht mehr der Norm entsprechen. Nimmst du schon L-Thyroxin?
Ich versteh dich gut, dass du dir Sorgen machst. 2,5 ist jetzt nicht optimal aber auch nicht besorgniserregend. Ich denke 2 Wochen kannst du ohne Sorge warten. Wenn du es nicht aushältst vor Sorge würde ich anrufen und sagen, dass es dir nicht gut geht, dann bekommt man meist eher einen Termin.
Viele Grüße

weiteren Kommentar laden
3

hey, bin auch in der 8. woche und hatte gestern einen anruf von der FÄ wg. der blutwerte. ich hole heute ein rezept ab für ein medikament, was die schülddrüsenwerte verbessern soll. was ich da bekomme, weiß ich noch nicht.
mein wert lag auch bei 2,4 oder sowas. sie meinte, das sei außerhalb der schwangerschaft ok, aber für die schwangerschaft zu hoch.

vg jeanie

4

TSH ist erhöht und Thyroxin muss angepasst werden. Auch wenn die Grwnzwerte auf den Laborlisten bis 5 teilweise Normwerte zeigen, soll TSH in der Schwangerschaft um 1 rum sein

5

Hallo,

ich würde das von einem Nuklearmediziner oder so checken lassen. Mein FA meinte zu Beginn der Schwangerschaft, dass 2,5 absolut in Ordnung wäre und dass ein Wert von 1 gar nicht ginge. Aber ich war dann bei mehreren Ärzten und alle haben mir gesagt, dass 2,5 viel zu hoch wäre und um 1 herum optimal. Auch deshalb, weil sich während der Schwangerschaft die SD bessern kann! Jetzt muss ich alle 4 Wochen zur Kontrolle und meine SD-AK haben sich sogar auf die Hälfte reduziert! Also hatten die Ärzte recht!

Alles Gute und eine schöne Schwangerschaft!

7

Was soll ich jetzt tun? Habe erst am 21 Februar ein Termin beim Nuklearmediziner :(

12

Keine Ahnung, aber ich kann dir ja mal von mir berichten. Ich war vor der Schwangerschaft bei meinem HA zur Kontrolle der SD Werte. Die waren bei 0, viel zu wenig. Also Dosis verringert. Dann wurde ich schwanger und war bei 4+0 beim FA und der hat dann Blut abgenommen, Wert war bei 1. War ihm zu niedrig. Habe dann 3 Wochen später bei 6+6 einen Termin beim Nuklearmediziner gehabt und der meinte, völlig ok. Mein HA war der selben Meinung.

Vielleicht sprichst du mal mit dem darüber? Der stellt doch vermutlich auch immer das Rezept aus, oder?! Meiner wusste auch sofort wie wir das in den Griff bekommen.

Ich würde da mal anrufen und fragen wie das ist. Du bist schwanger und da heißt es doch immer, SD Wert bei 1. Ob jetzt bei dir die Dosis auch erhöht werden sollte, damit der Wert runter geht. Ich würde da nachfragen.

Warum hast du erst so spät den Termin? Hast du nicht gesagt, dass du schwanger bist? Ich hab den Termin in der übernächsten Woche bekommen.. Wichtig auch, sag bei der Anmeldung, dass du schwanger bist. Ich wurde dann in einen Extraraum gesetzt, weil die anderen Patienten evtl. strahlen. Und das kann ja schädlich sein!

weitere Kommentare laden
9

sei so lieb und such dir einen Endokrinologen.

dein Wert muss um 1 sein. Ich schreibe muss und nicht soll, weil es für deine SS am allerwichtigsten ist!

Ein Endokrinologe kennt sich ggf besser aus, als dein anderer Arzt.

Der Wert muss alle 6-8 Wochen überprüft werden.

Ich hab L-Thyro 50 und hab den Wert seit Beginn der SS bei 1

Alles Gute: Sushi

11

Mache Termin beim Nuklearmediziner. Ist denke ich das gleiche und genauso gut oder?

22

das weiß ich nicht.
der nuklearm macht ja nur die SD

der endokronologe eben alle werte.

denk ich mir.

lg

14

Hey,

Mein Wert lag auch bei 2,5. die Hausärztin wollte mich auch damit abspeisen. Meinen Endokrinologen angerufen Dosis wurde direkt gesteigert. Wer soll wieder um die 1 liegen.

15

Also war 2,5 zu hoch richtig?

18

Ja Wert sollte schon außerhalb der Schwangerschaft nicht 2,5 sein. Also ist die Grenze. Für spezialärzte. Hausärzte Haben von Schilddrüsen leider keine Ahnung. Weiß leider auchcbicht wie lange mein Wert schon bei 2,5 lag da ich drei Monate nicht getestet hatte. Hoffe auch dass nichts passiert ist. Ich denke bei zwei Wochen wird nichts passieren. Wäre an deiner Stelle aber auch besorgt ud würde den Facharzt nochmal anrufen und

19

Also wurde anrufen und fragen ob sie dich ohne Termin einfach hochstufen und dir ein nächsthöheres l-thyroxin Rezept ausstellen.

20

Huhu, ich war grad heute beim FA und habe ein Rezept bekommen und nehme ab morgen ein Medikament. Mein Wert ist bei 2,7 und der FA sagte er soll auf jeden Fall unter 2 liegen. Bin nun auch etwas beunruhigt und hoffe der Wert sinkt schnell wieder. Bin 8 Woche

21

dann ist dein wert sogar noch höher. denke passieren tut nichts bei dem wert, nur er sollte nicht steigen. und das ist ja die angst die ich gerade habe. deswegen seh ich zu das ich morgen wo anders ein termin bekomme.

Top Diskussionen anzeigen