17.ssw wie geht es euch? Allgemeiner Austausch:)

Hallo liebe Juni mums....

Mich würde mal interessieren wie es euch so geht?
Was es für Besonderheiten gibt in eurer ss...
Bei mir fing alles nicht so gut an leider.

Habe am Anfang schon eine ganz schöne Kugel gehabt in der 8. ssw! Da war ich nicht nur am Bauch tierisch aufgebläht, nein auch im Gesicht wie aufgedunsen und blass ohne Ende.

Habe mich auch nicht mit der ss befassen können durch mehrere Schicksalsschläge. Dann kam dazu das ich ganz Dolle Verstopfungen hatte und es schon mal nach 3 Tagen ohne Stuhlgang tierisch weh Tat und geblutet hat.
Meine Busen sind sehr groß mittlerweile und ich habe bis jetzt einen Body für das Baby gekauft.
Zugenommen schätzen ich so 5 kg.
Seid ca 4 Wochen kam eine wende muss ich sagen die ich aus den beiden ersten ss nicht kenne.

Plötzlich geht es mir Super! Kein einziges ss beschwerdchen mehr! Verstopfungen weg, nicht mehr gebläht, Bauch fast weg (auf Bauchbild aus der 9.ssw ist der Bauch wie im 5. Monat jetzt kaum sichtbar) :), haut Super, Haare toll und ich fühl mich von innen heraus toll#huepf
Ich genieße es so! Vielen dank fürs zuhören, ich bin einfach glücklich und wollte das mit euch teilen.

Ich hoffe die ein oder andere schließt sich an!

Alles liebe doro#herzlich

1

Huhu!
Ich schließ mich dir an: mir geht's auch gut. Bis auf das Sodbrennen.. Aber das gehört dazu ;-)
Mein Bauch ist schon riesig! Trage seit der 7./8. ssw schon umstandshosen! Bin heute bei 17+1.

Ich habe das Gefühl, die zeit rennt an mir vorbei..! Ist meine 3. ss, und schon fast Halbzeit!! Hab doch grad erst den Test gemacht (gefühlt!)..

2

Hallo,

habe heute die 17.SSW angefangen und heute mittag einen FA-Termin. Endlich, nach langen 4,5 Wochen.....und hoffe sehr auf ein Outing.

Mir ging es die ersten Wochen ähnlich...Übelkeit, hatte 4kg abgenommen, konnte nix genießen....wollte meine 3. und letzte SS eigentlich noch einmal so richtig genießen.....daß kann ich aber ab ca. 4.Monat, denn ab da ging es mir wieder besser.

Aus meinen beiden vorherigen SS kenn ich sowas nicht, da ging es mir blendend! Habe 2 Jungs und beide SS waren traumhaft. Diese ist echt anderes, aber das bedeutet ja nicht unbedingt, daß es ein anderes Geschlecht wird......habe sowas von unreiner Haut, sehe aus wie in der Pubertät....und selbst da hatte ich weniger Pickel. Meine Haare sind schnell fettig und ich fühle mich soooo häßlich!

Na ja, mal sehen......ansonsten geht es mir ja toll. Habe die 4kg wieder zugenommen und trage auch Umstandsmode.

Lg Nasty
( heute 16+0)

3

So ging es mir beim Mädchen ein Pickel saß neben dem anderen und meine Haare hingen bereits 2 Std nach dem waschen strähnig und fettig herunter. Fand mich so hässlich.. Mädchen nehmen Schönheit, Jungs geben Schönheit:) ich hoffe für dich das du's trotzdem genießt... Was wünschst du dir für ein Geschlecht?:)

4

Hallo,

tja, hab ja 2 Jungs von 6,5 und 9 Jahren. Ein Mädchen wäre toll, aber irgendwie glaub ich da nicht dran. Bin wegen FA-Termin heute mittag total nervös. Die Gesundheit geht ja vor allem, aber wenn ich es mir wünschen könnte, ja dann ein Mädchen.

Alle meine Verwandten sagen, Du bekommst ein Mädel, da ich mich so verändert hab....aber ich glaub an so Zeug nicht. Wäre ja zu schön....#verliebt

Lg Nasty

Weißt Du schon das Geschlecht?

5

Bin in der 17. SSW. Bin immernoch 1-2 mal in der Woche morgens und abends am Übergeben und habe immer noch 63 kg ( Startgewicht 70 kg ), 180m, bin sehr schlank und Bauch ist auch noch flach und ich habe wunderschöne Haut überall wie ein Babypopo. Viele sprechen mich darauf an. Werde sogar um 3-5 Jahre jünger geschätzt hihi ???? Sonst fühle ich mich, als ob ich nen kleinen Stein in der Gebärmutter habe und öfters schmerzen tut es auch. Oberweite ist auch immernoch gleich eine schöne Größe :-)

Alles cool :D

6

Achso Haare sind auch super schön bei mir, aber das waren sie schon immer :-) jetzt halt noch viel mehr :-)

7

Hallöchen #winke

Also ich bin heute 16+1 und fühle mich eigentlich total gut. Irgendwie schon zu gut, so dass ich mir auch wieder ein wenig Sorgen mache, dass was nicht passt. Wenn der kleine Babybauch nicht wäre, würde ich gar nicht glauben, schwanger zu sein ;-)

Die ersten 14 Wochen ging es mir auch nicht so toll. Starke Übelkeit, Appetitlosigkeit (hab 3 kg abgenommen), extreme Müdigkeit und immer wieder starkes Unterleibsziehen/Rückenschmerzen. Seit zwei Wochen ca. geht's diesbezüglich viel besser. Die Müdigkeit ist allerdings geblieben und hin und wieder begleitet mich auch mal eine Unterschwellige Übelkeit (meist so ab 3 Uhr morgens bis zum Vormittag).

Ich bekomme das zweite Kind und diese Schwangerschaft ist nicht im geringsten mit der ersten zu vergleichen. Die erste ist allerdings schon lange her, denn mein Sohn ist schon 7 Jahre alt. Aber ich weiß, dass es mir damals weder schlecht war, die Müdigkeit auch nicht so stark war und ich viel Appetit hatte (habe damals 25 kg zugenommen )

Das möchte ich diesmal vermeiden.

Nächsten Dienstag habe ich meinen nächsten Vorsorgetermin und ich bin schon sehr gespannt, ob es dann ein Outing gibt (obwohl ich jetzt nicht wirklich ein Wunschgeschlecht habe). Beim letzten US vor zwei Wochen durften wir hauptsächlich den Rücken bestaunen. Nach einem Jungen wäre natürlich auch ein Mädchen ganz toll, wobei ich Jungs so toll finde, dass ich auf jeden Fall noch mal einen Jungen haben möchte. Gut, unser Bauchzwerg soll ja auch nicht der letzte Nachwuchs gewesen sein;-)

Ich bin mal gespannt, wann ich den Bauchzwerg auch spüren kann. Man sagt ja, dass es in der zweiten Schwangerschaft schon früher sein kann, aber bisher konnte ich es noch nicht bewusst spüren.

Alles Gute und lg

8

Mir geht's ganz gut soweit,hab jetzt öfters Dehnungschmerz am Bauch,aber sonst geht's mir besser. die Übelkeit kommt nur nich selten,muss halt regelmäßig essen :)

Am Freitag ist der nächste Termin,freu mich soooooo & hoffe auf ein Outing#huepf

9

Huhu du #winke
ich bin ab morgen inder 18 SSW.
Und mir geht es nach wie vor beschissen #zitter
ich hab auch ehrlich gesagt keine lust mehr.
bis heilig abend lag ich 10 tage im kh, diese übelkeit bringt mich noch um.
und besserung ist irgendwie auch nicht in sicht.
am 2.1.14 habe ich den nächsten fa termin.hoffe mit dem kleinen ist alles okay. soviel vomex wie ich neheme #schwitz ist es bestimmt schon ein vomex junkee baby :((((

na ja, genug gemeckert. eine kleine kugel habe ich langsam, aber nur ganz klein.meine freundin sah damals in er woche schon aus als würde sie platzen, na ja, das wird bestimmt noch früh genug kommen.

hoffe das ich die ss bald mal genießen kann, hab mir das ein wenig anders vorgestellt..
na ja, jetzt erstmal nen guten rutsch...

töööööös #winke

bubuhase mit #baby boy 16+6 inside

Top Diskussionen anzeigen