kurzzeitiges Augenflimmern!!! Auch Hebi Gabi bitte (40ssw)

Hallo ihr lieben,

mir ist heut nachmittag was total komisches passiert. Ich saß im Auto und für ca. 1 Minute hatte ich total heftiges Augenflimmern. Es war als wären zig Blitze zu sehen, ganz viele helle Punkte und ich konnte hinschauen wohin ich wollte es hörte nicht auf.

Mit einem Mal war es dann weg, wobei meine Augen sich echt komisch angefühlt haben. Hatte dann im Laufe des Tages noch super leichtes Flimmern, wenn ich mich auf einen Punkt konzentriert hab.

Nun bin ich doch unsicher, da man ja Augenflimmern auch ne Schwangerschaftsvergiftung nachsagt... Nur, das es ja auch wieder verschwunden ist. Was sollte ich nun tun? Wasser hab ich schon länger in den Füßen. Hab auch keine Kopfschmerzen oder Bauchschmerzen.

Ach menno... Bitte gebt mir einen Rat #liebe

Bin halt nur verunsichert, weil das flimmern auch wieder weggegangen ist. Aber die Angst das kurz vorm Ende doch noch was passiert ist natürlich da. Deswegen wär es auch ganz gut wenn ne Hebi mir da helfen könnte

LG Biancula & Luis ET-6

1

Fahr zur Vorsicht einfach mal ins Krankenhaus und lass das checken. Das KANN total unbedeutend sein, aber wie du schon sagtest ist das auch ein Zeichen für ne Gestose!

Ich habe selber eine Gestose gehabt und weiß das man damit nicht spaßen sollte.

Ich möchte dir keine Angst machen sondern dir nur den Rat geben das mal abchecken zu lassen.

Liebe Grüße und alles Gute für Dich!

2

Augenflimmern ist eine Folge von Blutdruckschwankungen. Das kann völlig harmlos sein, vor allem, wenn es z. B. im Auto sehr warm war, kann aber auch auf eine Gestose hindeuten. Ich weiß nicht, ob ich wegen einmaligem Augenflimmern gleich ins KH fahren würde, aber schaden wird es sicher nicht.

3

Es kann völlig harmlos sein- dass dein Blutdruck grad richtig in den Keller gegangen ist, allerdings sollte er zu hoch sein ist das widerrum nicht so klasse und sollte UNBEDINGT kontrolliert werden.

Liebe Grüße von

Gabi

Top Diskussionen anzeigen