Baby seit Tagen sehr sehr aktiv...

Hallo ihr Lieben,

ich bin in der 26. SSW und seit Tagen ist mein Baby sehr sehr aktiv. Es gibt eigentlich nicht viele Zeiten am Tag wo ich es nicht spüre bzw. wo es sich nicht bewegt. Die letzten Nächte waren auch der Wahnsinn weil es überhaupt keine Ruhe gegeben hat. Es hat mich ehrlich gesagt die letzten Nächte sogar ein wenig genervt weil ich ständig aufgewacht bin#gruebel

Es kommt mir irgendwie komisch vor weil es die Wochen davor "normal" aktiv war, also immer wieder mit Schlafphasen dazwischen. Meint ihr dass ich mir irgendwie Sorgen machen muss oder hat mein Baby nur wieder einen Schub gemacht und freut sich seines Lebens in meinem Bauch??
Kommt mir irgendwie so vor als wäre das Baby sehr nervös...

Lg noro

1

Hallo!

Also, ich hab eben (zwar wegen was anderem) mit meiner Ärztin telefoniert, aber die meinte, dass die Babies in der 18.-26. SSW stark wachsen und in Wachstumsphasen sind sie ja immer etwas ruhiger. Vielleicht ist deins gerade mit einer Wachstumsphase durch und tobt sich jetzt aus?

Liebe Grüße

2

Ich hatte das letzte Woche. Die gesamte Zeit ein Rumgewühle und immer wieder ein getrete, dass mein ganzer Bauch gewackelt hat. Dazwischen vielleicht mal ne Stunde Ruhe.

Und nu, nix mehr. Nur noch leichte Stuppser. Wäre froh, wenns wieder losgeht :(.

Ich würd mir erstmal keine Sorgen machen. Es kommen wieder ruhigere Zeiten. Meine FÄ meinte, dass ein rumpeliges Baby auf jeden Fall gesund ist und viel Temperament hat.

Bist Du denn aufgeregt? Ansonsten kannst Du mal etwas Lavendöl unter deine Nase reiben, dass beruhigt Dich und dann auch Dein Kind.

3

Hallo, ich denk das ist ok.Wie schon geschrieben, die Wachstums und Übungsphasen. Ich glaub meins isr ruhiger wenn es auch mir nicht so gut geht.
Mein Krümel hat auch grad so eine Aktiv-Phase. War letzte Woche schon so...4 Tage nur gepennt und ab und zu gestups und dann ging eine Nacht lang richtig die Post ab, da hab ich vielleicht 3 h geschlafen....und jetzt ist es zwar aktiver als letzte Woche aber weckt mich vielleicht 2 mal oder freut sich wenn ich nachts auf Toilette war über mehr Platz...:-D Tagsüber so ab und zu, aller 2-3 h aber dafür auch mal etwas länger...Ich finds total schön.#verliebt

4

Hallo Noro,

ich hatte auch ein super aktives Baby. Und ich bin auch öfter davon aufgewacht nachts oder dachte mal; oh mann, jetzt gib doch mal für 5Minuten Ruhe...

Die haben auch so ihre Phasen.. Im Grunde ist das nichts außergewöhnliches und eher ein gutes Zeichen, wenn es aktiv ist.

Mein Kleiner ist nun 1 Jahr alt und auch weiterhin sehr aktiv, immer auf Achse, hat sehr früh mit robben, krabbeln, stehen und laufen angefangen und ist sehr lebhaft und neugierig.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass dein Baby NERVÖS ist, außer DU bist es (aber eher als Dauerzustand und nicht MAL...), sowas kann sich natürlich auch übertragen auf das Kind.

Ruf doch mal bei deiner FÄ oder der Hebamme an und lass dich beruhigen #herzlich

Lg Nora (7.SSW und Joah 1 Jahr alt)

Top Diskussionen anzeigen