Beim Aufstehen Unterleibsschmerzen :(

Hallo ihr lieben,

Kann mir einer schreiben was das sein kann? ich bin in der 35 Woche Schwanger und habe beim Aufstehen totale Unterleibsschmerzen das fühlt sich an wie so eine Art stechen, kann das garnicht richtig beschreiben also auch wie als würde jeden Moment meine Regel kommen, das ist ziemlich unangenehm, da wollte ich grade mal Staubsaugen und dann sowas :-(

lg powergirl

1

Hallo Powergirl,

wird der Bauch dabei hart? Ich glaub, das könnte so in Richtung Senkwehen gehen, auch von der Zeit her, nur dass. Die eigentlich auch ohne äußeren Einfluss, wie also z. B. Aufstehen, kommen würden. Oder vielleicht ist dein Kind tiefer gerutscht und drückt dann nochmal richtig nach unten?!

Alles Gute!

2

ja also der Bauch spannt dann auch so

3

Der -also der Bauch - muss wahrscheinlich auch erstmal in dieser neuen Herausforderung ankommen plötzlich mehr Gewicht zu halten ;-) wenn es nich arg wehtut würde ich mir da nicht so große Sorgen machen, aber darauf achten, dass du vom Liegen nur noch über die Seite aufstehst und vom sitzen möglichst durch Aufstützen den Bauch entlastest.

Bei dieser Schwangerschaft hatte ich das auch sehr früh, dass ich gemerkt habe, dass es nicht mehr so geschmeidig geht wie unschwanger ;-)

4

Hallo,

es kann zum einen sein, dass das Übungswehen oder schon Senkwehen sind. Das ist RICHTIG unangenehm und es zieht im Unterleib. Der Bauch wird oft hart, wobei ich das nie so richtig festellen konnte. Mein Bauch war gegen Ende ohnehin sehr prall ;-).

Kann aber auch sein, dass dein Kleines blöd auf der Symphyse sitzt. Das hatte ich leider. Seit der 30.SSW ungefähr. Es hat vor allem weh getan,w enn ich auf der Seite lag oder wenn ich aufstehen wollte, oft aber auch dann beim laufen. Das tut am Schambein weh, aber nicht wie wenn man seine Regel kriegt, sondern eher wie Ischias, bloß vorne :-(...

Wie auch immer: ich würde jetzt das staubsaugen lassen und mich ausruhen #winke...

Beobachte auch mal ob der Schmerz kommt und geht, ob er regelmäßig ist (Wehen?) oder ob es eben immer bei bestimmen Bewegungen auftaucht.

Vielleicht weiß deine Hebamme auch was dzu?

LG Nora

5

ich kann dir war nicht sagen, was es sein könnte.
Aber ich habe auch wenn ich aufstehe bzw aufstehen will Ziehen gaaanz unten am Bauch....
ist unangenehm, aber aushaltbar.
Ich denke es ist einfach so, weil das Ende langsam naht und langsam Richtung Ausgang rutscht :-)

Marta 34+1

Top Diskussionen anzeigen