Tape wegen Rückenschmerzen

Hallo,

ich bin morgen in der 23. SSW und habe mit meinem Ischias zu kämpfen. Kann nicht lange sitzen etc. Von Tag zu Tag wird das in meinem Bürojob echt immer beschwerlicher.

Ich habe jetzt etwas vom "tapen" gehört. Hat das schon mal jemand gemacht und hat das wirklich geholfen? Stimmt das, dass das teilweise auch auf dem Bauch geklebt wird?

Ich habe nächste Woche einen Termin zur Feindiagnostik. Würde denn ein Ultraschall trotz Tapes auf dem Bauch auch gehen?

1

Ich habe vom FA Osteopathie verschrieben bekommen und kann nach bisher nur einer Sitzung sagen dass es bei mir Wunder wirkt.

Tapen soll aber auch gut sein.

2

Hallo!

Also bei mir hat die Dornmassage geholfen. Hat meine Hebamme gemacht. Den Rest hat der Osteopath wegbekommen.

Mit tapen habe ich leider keine Erfahrungen.

lg mondlicht

3

Ich hatte Massage in Verbindung mit tapen. Hat bei mir garnichts gebracht.
Wurde bei mir auch nicht auf den Bauch geklebt, nur auf den Rücken.

Lg Alex

4

Hallo

Meine Hebamme hat mich mehrmals getapt . Gegen Rückenschmerzen und Darmbeschwerden . Also mir hat es geholfen .

Lg Eve

5

Ich bin ausgebildete Kinesiotape Spezalistin und hab es natürlich auch mehrmals bei mir selbst ausprobiert.
Es hilft Schwangeren vorallem bei Rücken- und Darmbeschwerden, wenn es denn richtig gemacht wurde.
Manche kleben das einfach auf die Haut ohne das der Patient sich in die richtige Haltung gebracht hat, dann hilft es nicht sehr viel.

Ich bin sehr überzeugt davon (klar, sonst würd ich es nicht machen :-p ) und wende es bei mir selbst auch öfters noch an.

Wenn du fragen hast, kannst du mich gerne anschreiben :)

6

Huhu
Da mein Männe das gelernt hat, bin ich auch ständig wegen rückenschmerzen getapt.
Mir hilft es sehr
Liebe Grüße
Nine 29 ssw mit püppi inside

7

Hallo,

Ich lasse mich alle 2 Wochen tapen. Hab n schönes Muster auf dem Rücken und Po bis zum Knie!

Ich finde es hilft mir sehr gut und unterstützt die Stabilität im Rücken. Auf dem Bauch direkt klebt man erst, wenn sich dein Bauch senkt. Ich hatte nur letztes mal ein Tape zur Unterstützung des Zwerchfels und das ging ein bisschen zum Bauch.

Ich mach ergänzend dazu noch Yoga, Osteopathie und Krankengymnastik im Wasser.

Lg

8

Wenn Tapen, dann nur von jemandem, der sich richtig damit auskennt. An bestimmte Stellen darf man z.B. nicht tapen oder nur in eine bestimmte Richtung (gilt besonders in der Frühschwangerschaft).

LG
Christiane

9

http://www.zeit.de/2012/34/Stimmts-Kinesio-Tape

Placebo - vielleicht hilft ja der Glaube daran?!?! Auch bei Wiso oder Markt hat man das mal getestet - mit dem Ergebnis, dass es gar nichts bringt.

Vielleicht kann dich eher ein Chiropraktiker einrenken - aber spar dir das Geld für überteuerte Klebebänder.

Und Ultraschall über das Tape drüber geht natürlich nicht - ausser du klebst das Zeug hinterher eben wieder drauf wenn du daran glaubst.

LG

Top Diskussionen anzeigen