ALG 1 auch während Mutterschutz?

Guten Morgen ihr lieben Mit#schwangeren!

Ich hab da mal eine Frage dich mich interessieren würde. Ich bin im Moment leider arbeitslos und durch die SS stellt mich natürlich im Moment auch keiner ein (arbeite in der Pflege).Nun beziehe ich ALG 1. Aber wie verhält es sich dann während dem Mutterschutz die 6 Wochen davor und 8 Wochen danach? Bekomme ich da trotzdem noch ALG oder muß ich dieses vorher abmelden?#kratz
Kennt sich damit vielleicht jemand aus?

#danke schonmal für eure Antworten!

#herzlich Grüße
Nicole mit #baby#baby 10. SSW

HAllo Nicole,

NEIN ALG1 wird bis zu einen Tag vor Beginn des MuSch gezahlt und dann bekommst du "nur" MuSch Geld. Das ist aber bei dir und mir so hoch ca. wie das ALG1 ! Bin nämlcih in der selben Situation wie du !!!

LG Julia + #baby BOY 20+6 SSW

Erstmal #danke für deine schnelle Antwort! Jetzt entschuldige bitte nur die doofe Frage aber was ist jetzt MUSCHG und wer zahlt dieses? Ist das das sogenannte Erziehungsgeld oder ist das wieder was anderes?

Liebe Grüße
Nicole

MuSch ist der Mutterschutz !!!! und MuSchG ist das Mutterschutzgesetz !!! MuSch zahlt in unseren Falle ausschließlich die Krankenkasse.....

LG Julia

Ich danke dir ganz herzlich! Ist schon anstrengend über was mich sich alles so Gedanken macht.
Wünsche dir noch einen schönen #sonne Tag!

Liebe Grüße
Nicole

ja stimmt... kenne das nur zu gut !!

Danke wünche dir auch einen schönen #sonne Tag !!!

LG Julia

Hallo Ina

#danke auch an dich für deine Antwort! Ich werde mich dann einfach vor dem Mutterschutz abmelden.

Ich wünsche dir auch noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße
Nicole

das mutterschaftsgeld ist bei alogeld- I-beziherinnen genauso hoch wie das vorher bezoge alogeld.
die 13 euro täglich gelten nur für frauen, die in nem beschäftigungsverhältnis stehen.

#herzlich
kalluah

Top Diskussionen anzeigen