Giftige Dämpfe einatmen?

Morgen Mädels!

Weiß hier eine von Euch, was für eine Rolle das Einatmen von evtl. ätzenden Dämpfen in der SS ist? Hab am WoE mit Edelstahlreiniger hantiert und mir sind dabei ziemlich giftige Dämfe entgegengekommen, die mir immer noch im Hals stecken. Und wie ist es z.B. mit Passivtrauchen?

Sorge mich jetzt ziemlich, da ich erst in der 5./6. SSW bin und jetzt doch noch alles mögliche passieren kann.

Danke!!
viola

Ich kann nur sagen, was meine FÄ zum Thema streichen sagte.

Sie sagte, in den ersten Wochen auf alle Fälle die Finger von Wandfarbe etc lassen, zumindest solange, bis die Organbildung abgeschlossen ist.

geh doch zum FA und frage ihn.

Top Diskussionen anzeigen