Kurz vor Geburt erkältet!! Wer hatte das auch??

Huhu, ihr lieben.

Ich stehe kurz vor der Geburt und merke gerade wie ich Hals und Ohren Schmerzen bekomme. Muss das ausgerechnet jetzt sein??

Ich fühle mich eh schon nicht gut, habe Wassereinlagerungen und extreme schmerzen in der Hüfte.

Hab mir grad schon die erste Ladung Globuli (gegen erkältung) reingezogen, das wiederhole ich jetzt alle 30 min. hilft bei mir eigentlich immer ganz gut. Und ne Tasse Anis-Fenchel-Kümel-Tee hab ich mir auch gemacht.

Ich hoffe morgen ist das besser, sonst dreh ich am Rad.

Sorry fürs jammern, aber wer war auch kurz vor Geburt erkältet und wie war es dann??

Lg Debbie

1

huhu,

bei mir war das so! habe mein baby im januar bekommen da bleibt eine erkältung ja meit nicht aus!
ich habe dann als ich wehen bekam nasentropfen genommen aber ich muss sagen als die geburt richtig losging war die erkältung wie weggeblasen!
#lief alles super und war kein problem!

2

Super lieben dank. Ich brauche echt mal ein paar aufbauende Worte. Ist doch alles mist. Hoffe meine Große wird nicht auch noch Krank.

LG

3

Ich hatte das auch. Nur da wos losgieng war alles wie weggeblasen und hatte auch die tage danach nix mehr.

Frag deine Hebamme was du alles nehmen darfst, das ist nämlich schon mehr als wie ich jetzt am anfang :-(!
Lg

4

Huhu

Hatte das auch bei beiden Kindern :/
Kurz vor der Geburt nochmal ordentlich krank gewesen :-( aber ich war zur Geburt immer wieder top fit :-)

Gute Besserung an dich
Lg

5

Mir geht es auch seit zwei tagen ziemlich mies...Nase zu, Hals total rau, schleimiger husten...

Gestern kam dann unsere nr. 3 auf die welt...wärend der Geburt hab ich von der Erkältung nicht viel gemerkt...aber jetzt hinterher ist mein Hals noch schlimmer...und ich mach mir sorgen die kleine an zu stecken...das ist echt nicht schön...

6

Autsch! Sieh zu, dass Du gesund wirst! Ich kann mir schon vorstellen, dass das unter der Geburt völlig Wumpe ist oder halt weg. Aber im Wochenbett mit Erkältung, also Niesen und Husten – das stell ich mir für den Beckenboden ziemlich doof vor.
Ich würd auch meine Hebamme konsultieren. Die kennt sich auf jeden Fall gut aus und hat sicherlich schon einige erkältete Frauen kurz vor und nach der Geburt gehabt.

7

Huhu, ganz lieben Danl. Ich habe gestern meine Hebamme angerufen und gefragt ob ich die Globuli nehmen darf. Sei kein Problem. Und ich hab auch das gefühl, das es ein wenig besser geworden ist.

LG Debbie

Top Diskussionen anzeigen