Hilfe...ich spüre einen Wahnsinns Druck nach unten?! 39.ssw

Hallo ihr!

Jaaaaaa, es ist mein 3. Kind aber trotzdem ist eben jede Ss anders und somit auch diese!

Seit heute Nacht verspüre ich einen wahnsinnigen Druck nach unten.

Es fühlt sich an...wie soll ich sagen...als müsste ich groß aufs Klo...muss ich aber nicht und das seltsamste ist aber, dass ich kaum auf dem Po sitzen kann, weils einfach so sticht und drückt...kennt das jemand? Bin noch unbeweglicher als eh schon :(

Das Drücken Ist auch nicht kontinuierlich, sondern kommt im Intervall.

Ach Leute...was ist denn los?! Der Wurm soll endlich rausschlügen und dann haben wir diese problemchen nicht mehr ;)

1

Du bist süß...

Auch wenn es deine 3. Schwangerschaft ist und jede Schwangerschaft anders ist.

Aber du bist immerhin in der 39.SSW.

Fahre ins KH wenn du dir unsicher bist..vielleicht mag das Baby ja jetzt schon kommen..

Fühl dich gedrückt und hab eine wunderschöne Geburt.

LG

2

HI,

ich bin ab morgen in der 39.Woche und es ist auch unser 3.Kind.

Ich hab auch immer wieder nen starken Druck nach unten, aber das schon seit ein paar Wochen immer wieder mal und auch echt viel Übungswehen und starke. kenn ich gar nicht von den vorigen SS.
Aber bei mir bedeutet das nix anscheinend, war letztens bei der FÄ und der Muttermund ist immer noch zu.

Manchmal hatte ich echt das Gefühl ich müßte anfangen zu preßen, war echt arg. Einmal sogar 2 stunden lang, aber wie gesagt, bei mir hat sich nix getan.

Wenn du es abklären lassen willst, würd ich zur FÄ oder ins Spital fahren, dann bist auf der sicheren seite.

Alles gute für die Geburt!

lg caro

3

Ich würde vermuten, das es eine Art Wehen sind. Da du auch beschreibst, dass es in Intervallen auftritt. Sind die Abstände denn immer gleich?

4

Nein die Abstände sind nicht immer gleich...es kommt mal ganz stark, dann geht es wider zurück ud kommt schwächer und das immer in unterschiedlichen abständen...

man, mus gleich die Kids abholen aus dm kiga und weiss gar nnicht wie ich aus dem auto rauskommen soll :(

5

Ich bin auch mit dem 3.schwanger und habe den druck seit 5 Wochen.
Die Ärztin meinte,das es bei mehrgebaehrenden so sein kann.

Das Kind geht ja irgendwann ins Becken.

Habe aber noch nie gehört das so eine Geburt anfängt.
Also entspann dich,Füsse hoch und abwarten.

7

Du brauchst ja nicht glauben, dass ich unbedingt möchte, dass es losgeht!!! Wegen mir kann sie die 1,5 Wochen gern noch drin bleiben.

Füße hoch und entspannen? Schön wärs...wenn ich nur dieses eklige Gefühl nicht hätte!

6

Hallo,

in meiner dritten Ss hatte ich das auch*richtig doll und ich wahr mir immer sicher-das dadurch der Muttermund aufgeht, wahr nicht so-erlich gesagt kann ich dir bis heute nicht sagen-was das wahr...und auch beim FA wahr immer alles in Ordnung.

Lg

Top Diskussionen anzeigen