Fiese Krämpfe im Schienbein und Fuss in der Nacht... Trotz 600mg Magnesium am Tag!

Guten Abend ihr Lieben,

Gleich ist es wieder so weit... "Bett-geh-Zeit" ! Mir graut es schon.
Ich habe jede Nacht, immer nur Nachts, fürchterliche Krämpfe im Rechten Fuss sowie im Schienbein.

Ich könnte heulen. Ich habs mit Wechselduschen probiert, ich bin rum gelaufen, mit Fuss Gymnastik und ich nehmen 600 mg Magnesium am Tag. Aber es wird einfach nicht besser.
Nächster Arzttermin ist erst am 02.10.!

Habt ihr eventuell noch einen super Tipp für mich. Es ist echt wahnsinn.

Ich danke euch jetzt schon einmal im voraus.

Viele Liebe Grüße und einen schönen Abend euch noch.

1

Mehr Magnesium nehmen...:-p
ich nehm 750 mg, morgens 375mg und abends 375mg und brauche das auch sonst gehts mir wie dir. Hast du schon einmal deine Obergrenze getestet. Ich hab mal 900 mg probiert, aber da bekam ich dann Verdauungsprobleme. Du kannst im Prinzip so hoch gehen, bis du Durchfall davon bekommst. Dann ist es zu viel...

2

Danke dir für deine Antwort.

Ja das haben wir im Krankenhaus ausprobiert mit einer Höheren Dosis.

Hab das Magnesium eigentlich bekommen wegen vorzeitiger Wehen. Und bei 3x2 Stück am Tag war bei mir wirklich die Obergrenze. Ohja.... die Verdauungsprobleme waren schon ordentlich fies ;)

Danke dir trotzdem :)

LG

Top Diskussionen anzeigen