nach FG kürzerer Zyklus als vorher?

Hallo mal eine Frage an die Glücklichen....

Glaubt ihr das es geht das man nach einer Fehlgeburt in der 9. SSW mit anschließender Ausschabung in der 13. SSW jetzt einen kürzeren Zyklus hat als vorher?

Ich hatte jetzt an ZT 11 Ovutest gemacht und der war schon pos.
Vorher war mein ES immer an ZT 18...

Hier mein Zyklusblatt...
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/1024809/735240?cb=1380186651&cur_date=2013-09-26

1

Ja, eine Fehlgeburt kann den Zyklus durcheinander bringen. Es kann dauern, bis er sich wieder einspielt oder sich ganz verändern.
Eine Schwangerschaft kann das immer...

Es kann aber auch sein, dass du noch HCG im Blut hast, und darum der Ovu positiv war. Warst du nach ner Zeit noch mal zum US nach der Ausschabung, ob sie auch wirklich "alles" erwischt haben.

Hatte auch in der 12. Woche ne AS gehabt - und da wurde das kontrolliert.

Ich wurde damals übrigens im 3. Zyklus nach AS wieder schwanger (diese sollten wir auch abwarten, davor habe ich keine Tempi gemessen, habe aber immer unregelmäßige Zyklen!). Meine Kleine ist nun schon 2 Jahre!

Also viel Glück dir, manchmal klappt es nach einer FG schneller wieder, weil der Körper schon ans Schwanger sein gewöhnt ist!

Alles Liebe #winke Asti

2

Hey

zur Nachuntersuchung war ich ,,,allerdings wurde da weder US noch Blut abgenommen.
Sie hat gesagt wenn ich keine Schmerzen habe und kein frisches Blut mehr kommt ist auch alles in Ordnung...zum Test habe ich dann selbst zu hause nochmal ein SST gemacht und der war so gut wie negativ...also wirklich nur eine zweite Linie zu erahnen ...

deswegen denke ich alles ist raus...
ich will auch auf jedenfall 2 Mens abwarten, ehe wir wieder loslegen aber ich beobachte trotzdem schon mal meinen Körper bisschen-.--
Ich weiß die Tempi kann man jetzt eh noch nicht werten, da sie durch die SS insgesamt noch zu hoch ist....

Manchmal überkommen mich solche Phasen, in denen ich sage zu meinem Freund los wir legen jetzt schon wieder los...aber er hält mich dann zum Glück zurück...da ich es ja eigentlich auch noch nicht will damit sich mein Körper erstmal erholen kann...
aber es ist so schwer zu warten....

3

Hey

zur Nachuntersuchung war ich ,,,allerdings wurde da weder US noch Blut abgenommen.
Sie hat gesagt wenn ich keine Schmerzen habe und kein frisches Blut mehr kommt ist auch alles in Ordnung...zum Test habe ich dann selbst zu hause nochmal ein SST gemacht und der war so gut wie negativ...also wirklich nur eine zweite Linie zu erahnen ...

deswegen denke ich alles ist raus...
ich will auch auf jedenfall 2 Mens abwarten, ehe wir wieder loslegen aber ich beobachte trotzdem schon mal meinen Körper bisschen-.--
Ich weiß die Tempi kann man jetzt eh noch nicht werten, da sie durch die SS insgesamt noch zu hoch ist....

Manchmal überkommen mich solche Phasen, in denen ich sage zu meinem Freund los wir legen jetzt schon wieder los...aber er hält mich dann zum Glück zurück...da ich es ja eigentlich auch noch nicht will damit sich mein Körper erstmal erholen kann...
aber es ist so schwer zu warten....
Ich hoffe die Zeit geht schneller rum als gedacht

Top Diskussionen anzeigen