Starke seitliche Brustschmerzen

Hey ihr Lieben :)

Ich bin heute 7+6 und habe die ganze Woche schon echt heftig geschwollene Brüste. Sie fühlen sich echt schwer und dick an ... Da dachte ich mir nichts dabei. Aber seit ca. zwei Nächten kann ich nur noch auf dem Rücken schlafen, weil wenn ich auf der Seite schlafe tun mir die Möppe so extrem Weh (vor allem die Seite auf der ich schlafe), dass ich nachts wach werde... #schwitz Kann eigentlich extrem schlecht auf dem Rücken schlafen...

Hat es sonst wer? Ist es normal? Was schlimmes kann es nicht sein, oder? Achso, der Schmerz strahlt leicht in die Achseln rein..#schwitz

GLG und schönen Sonntag noch #sonne

Maya

1

Hallo Maya,

den Schmerz, den Du beschreibst, habe ich immer nach ES gehabt (in Form von PMS, oder wie auch immer). Auch in dem Zyklus als ich schwanger wurde, hab ich ihn gehabt. Nur, dass er immer intensiver wird, auch sind die Brüste schon um einiges größer geworden. Ich bin in der 6. SSW. Ich denke, dass das normal ist und kein Grund zur Sorge sein sollte. Trotzdem hoffe ich, dass das nicht die ganze SChwangerschaft so bleibt. Kann mich nicht erinnern, das in meiner ersten SS so extrem gehabt zu haben.

Alles Gute!

LG, #winkenudelsalat

2

#winke

Ich hatte das nie als PMS... Ja ich hoffe auch, dass es nicht immer so bleibt, denn auf dem Rücken schlafen macht echt keinen Spaß vor allem wenn man mindestens 1-2 mal aufs Töpfchen muss und deshalb schon nicht durchschlafen kann >.<

3

Hey,

klär das doch sonst beim nächsten FA Termin wenn du dir unsicher bist....

....mir tun extrem die Brustwarzen weh aber sonst ist nix!

#winke

4

Das liegt am Brustwachstum und ist vollkommen unbedenklich. Hatte ich in der ersten Schwangerschaft auch. Geht irgendwann wieder vorbei. Allerdings blieben die Brüste die gesamte Schwangerschaft über recht empfindlich. Jetzt, in der zweiten Schwangerschaft, hab ich keinerlei Beschwerden in der Hinsicht.

5

hallo, danke für deine Antwort!

puh, so früh schon Brustwachstum? Die Dinger sind aber echt größer geworden, ich dachte das wäre Einbildung...

Ok, dann ist alles gut :)))

LG :)

6

Ja, so früh kann's schon losgehn. Bei mir kam der erste Schub damals zwischen der 6. und 8. Woche (von B auf C), der zweite dann mit Milcheinschuß (von C auf D). Dazu hat sich auch der Umfang geändert, weil sich ja alles lockert. Nach der Stillzeit war aber alles wieder wie vor der Schwangerschaft.

weiteren Kommentar laden
8

Hallo liebes..

bin auch un der 7 Woche... Habe das seit Anfang der SS auch... Anfangs dachte ich es kommt vom Utro.. Allerdings wird es intensiver...

Ich habe ein D Körbche, also relativ viel. Vielleicht schmerzt es dann mehr.

Ich schlafe nachts mit einem Seitenschläfer Kissen., da es total schmerzt wenn ich seitlich nur ran komme....

Aber ich freue mich darüber...

9

#winke

ich habe 80 C .. Ich lege mir auch ein Kissen dazwischen, das hilft zwar abe rnicht auf dauer... besonders schlimm ist es auf der rechten Seite, da ich meistens auf der rechten Seite schlafe (glaube ich)...

Ja klar solange es alles ok ist freue ich mich auch drüber :)))

LG!#sonne

Top Diskussionen anzeigen