kurzer zyklus, aber lange periode- wann fruchtbar?

Hallo,

also ich habe immer einen zyklus von 24-25 tagen, aber meine regel geht immer 10 tage, bis sie komplett weg ist.

wann soll denn da die fruchtbare zeit sein?
habs schon mit dem eisprungkalender versucht, aber der weiss ja nicht, dads ich 10 tage meine regel habe. oder denk ich da jetzt falsch?

lg

1

Hallo,

es ist egal, wie lange deine Periode dauert. Der erste Tag der Mens ist immer Zyklustag 1 und von dem wird ausgegangen. DIe meisten bekommen ihren ES zwischen ZT 12 und ZT 14.

2

Der ES ist immer genau 14 Tage VOR dem einsetzen der Periode. Sollte sich also dein ES verschieben, ohne dass eine Befruchtung stattgefunden hat verschiebt sich auch deine Periode um die Anzahl der Tage, die dein ES früher oder später stattfand.
Wenn du von einem regelmäßigen ZYklus von 24T ausgehst wäre dein ES am ZT10 (du hättest also zum Zeitpunkt des ES sogar noch deine Periode) oder bei einem 25T Zyklus wäre der ES an ZT11.
Die Dauer der Blutung spielt keinerlei Rolle bei der Berechnung.

3

das stimmt nicht ganz.

die 2. zyklushälfte sollte 12-16 tage lang sein, kann aber auch kürzer sein (dann kann es Probleme bei der Einnistung geben) oder auch länger.

ich würd zu ovus oder ggf. der tempi-messen empfehlen.

lg

nini

5

Oh ok :o gut zu wissen. Sorry wollte hier keine falschen Informationen in die Welt setzen ^^
Ich hatte das aus dem Lehrbuch so in Erinnerung :/ aber das ist jetzt doch schon was länger her, nächstes mal Schlag ich lieber vorher nach.

Liebe Grüße :)

4

Hi. Versuchs mal mit himbitee und frauenmanteltee. Hat meinen zyklus ins reine gebracht. Ovus dazu und wumm hats geklappt.:D

6

Am sinnvollsten wäre es wohl wenn du Temperatur messen würdest um deinen Zyklus kennen zu lernen. Ovulationstest wären eventuell auch eine Hilfe aber pauschal sagen, kann man das nicht wann dein ES sein wird.

Top Diskussionen anzeigen