Völlegefühl und Unwohlsein

Hallo ihr lieben

Brauche mal eure Hilfe :-) ich bin in der 8. SSW und seit ein paar Tagen quälen mich nach dem essen Völlegefühl und Unwohlsein :-( und dazu kommt Appetitlosigkeit. Habt ihr nen Rat für mich, was ich essen soll? Ich weiß schon das ich lieber kleine Portionen essen soll, aber was genau? Gemüse roh oder gekocht? Welches Obst ?

Vielen dank schonmal

1

hi

am besten einfach das essen, wo du lust drauf hast.

lg

2

Hallo =)

Ich würde morgens Ballaststoffreich essen, also auf Vollkornprodukte zurückgreifen.
Vielleicht Vollkornmüsli mit Nüssen oder frischem Obst?

Mittags kannst du dann eigentlich essen, was du möchtest, würde nur so wenig wie möglich an "leeren" Kohlenhydraten zu mir nehmen, denn das fördert eher das Völlegefühl, z.B. oft in Fertigprodukten enthalten.

Abends solltest du Rohkost erstmal ganz weglassen, da es sehr bläht (Obst kann gären), dann lieber dünsten, so bleiben auch alle Vitamine enthalten...
Auf Hülsenfrüchte würde ich auch erstmal ganz verzichten, da die Haut schwer verdaulich ist, genauso wie auf Schlangengurke...auch schwer verdaulich.

Und viel Wasser und Tee trinken...

Ansonsten kannst du glaube ich nicht allzu viel tun...dein Körper muss sich jetzt erstmal umstellen.

Alles Gute!
#blume

3

Vielen dank für deine Antwort !!
Hast mir schonmal sehr geholfen :-)
Ist garnicht so einfach, wenn man sonst essen konnte was man wollte ;-)

Top Diskussionen anzeigen