BV persönlich beim AG abgeben?

Hallo ihr lieben Schwangeren.

Werde morgen von meinen Frauenarzt ein BV bekommen.
Mußich das bei meinem AG persönlich abgeben oder kann ich das auch hin schicken?
Meine Chefin weiß noch nichts davon.
Ich hab auch ehrlich gesagt keine Lust ihr gegenüber zu treten,da ich in letzter Zeit viel Probleme mit ihr hatte udn wir zum schluß auch garnicht mehr miteinander redeten.

Also was meint ihr dazu?

Danke für eure antworten

Schönen tag noch

Mama Jana mit Prinzessin im Bauch 26ssw

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Blöde Frage, was ist ein BV?

BV = Beschäftigungsverbot

axo, danke! Das trifft für mich wohl nicht zu, mit Bürojob. Hab aber heute meine chef´s eingeweiht, was haben die blöd geguckt #freu

Hallo Jana!

Hatte auch ein BV und habe es (bzw.mein Mann) bei der Arbeit in den Briefkasten gesteckt.
Hatte vorzeitige Wehen und riesige Angst um meinen Krümel-war ständig am Heulen- - -so wollte ich auch nicht auf der Arbeit auflaufen.

Liebe Grüsse,

Nadine und #baby-Felix(6Wochen und 5 Tage alt)

Hallo Jana,

ist eine blöde Situation - aber ich würde es persönlich Abgeben - ist für später auch sinnvoll, damit du nicht ellenlang auf irgendwelche Unterlagen warten muß - Augen zu und durch - du schaffst das.

LG
Petzi

Ich habe auch eins bekommen - habe es aber ganz normal mit der Post geschickt.
Ich sollte wegen Mobbing jeglichen Kontakt vermeiden - damit ich mich nicht aufrege und dadurch mein Baby gefährde.

LG

Top Diskussionen anzeigen