Gelblicher Ausfluß in der 6. SSW - muß ich mich ernsthaft sorgen

Hallo Ihr Lieben, ich bin in der 6. SSW, ein ziemlicher Angsthabe und habe nun folgendes Problem: Ich habe seit einigen Tagen bzw. knapp einer Woche gelblichen Ausfluß, den ich momentan als sehr stark empfinde. Sorry für die Beschreibung #hicks, aber ich mache mir einfach zu viele Sorgen. Und man sieht eben auch sehr viel in der Unterhose. Juckreiz habe ich eigentlich eher wenig. Bitte, bitte antwortet mir, ob das mit der Schwangerschaft zusammen hängen kann oder ob ich mir ernsthafte Sorgen machen muß. Der nächste FA-Termin ist erst nächste Woche Freitag....

Also, noch mal SORRY für eine so angehme Frage #augen, aber Ihr wißt doch immer sooo viel...

Liebe Grüße

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Danke für die schnelle Antwort. Aber was ist denn nicht zu dunkel? Es ist gelblich, aber eher hell als dunkel, würde ich jetzt so sagen (vielleicht noch etwas heller als eine Zitrone oder so wie diese). Hach, jetzt bin ich schon wieder so verunsichert? Was wäre das denn im schlimmsten Fall? Etwas, was man noch behandeln kann?

Danke & liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen