Ist Chlorreiniger gefaehrlich???

Hallo!

Ich habe ein ganz schlechtes Gewissen....Ich hab heute mein bad mit nen Chlorreiniger geputzt und es hat ohne ende gestunken und tuts auch noch immer irgendwie...Mein Mann hat mir nun ein schlechtes Gewissen eingeredet wie ich nur mit so scharfen Mitteln und dann noch ohne handschuhe putzen kann in der SS...???
Darueber hab ich mir vorher keine Gedanken gemacht und nun mache ich mir wirklich gedanken dass ich den Baby geschadet haben koennte...

Wie denkt ihr drueber ist es scheadlich wenn man ab und zu die Daempfe einatmet???

LG besorgte Leonie 16.SSW

Hallo,

ich denke solange du es nicht trinkst oder jeden Tag die Dämpfe einatmest... wird es schon nicht so schädlich sein.

Liebe Grüße

Dani
13.SSW

Ich würde zum Putzen auch im Nicht-schwangeren Zustand keinen Chlorreiniger benutzen, die Dämpfe wirken doch ätzend auf die Lungen. Alos ich bin da empfindlich, andere vertragen das bestimmt besser.
Aber mit Kugelbauch? No-Way!

Top Diskussionen anzeigen