DRINGEND: An alle die sich Heparin spritzen!!!

Guten Morgen! Ich habe gerade beim Spritzen wohl eine Ader o.ä, getroffen. Zumindest floss gleich Blut, als ich die Spritze herausgezogen habe. Hat dann aber auch sofort wieder aufgehört. Meine FA sagte es sei nicht Sooo schlimm, wenn das passiert, aber was heißt das jetzt? Gibt es irgendwelchen Handlungsbedarf?? Toll sowas passiert natürlich immer am WE wenn man nicht Mal schnell in der Praxis anrufen kann!
Danke für Eure Antworten und noch ein schönes Wochenende
Marlene

Hallo Michele,

ich selber muß kein Heparin spritzen; aber da ich Krankenschwester bin, dachte ich, ich kann auch antworten und sie beruhigen!

Ich wünsche dir alles Gute!

Viele Grüße,

Tanja

Hallo Marlene,
ich bin Krankenschwester, mach dir bitte keine Sorgen, soetwas kann schon mal passieren. Es ist nichts Schlimmes.
Wie schon meine Vorrednerin gesagt hat, kann es einen Bluterguss geben, der aber in ein paar Tagen wieder verschwindet.
Ich wünsche dir ein schönes WE

Steffi:-)

Hallo marlene.
Ich mußte mir auch heparin spritzen.
Ich habe auch ab und zu eine ader getroffen und es sit nichts passiert.

nicole13,04,2000,:-D
Sven 14,10,2002:-D
yannick-peter 28,02,2006#heul
(hat es nicht geschafft ist gestorben am 28,02,06 ist geboren in der 29,1ssw.)

gruß diana

Top Diskussionen anzeigen