ANANAS gefährlich?????? Die machen mich alle verückt!

Hallo!

Esse momentan Ananas in allen Formen. Aus der Dose als Hawaii Toast, Frische Ananas zum Frühstück und abends und Saft.

Tut mit gut, weil ich glaube, dass es meienr Verdauung gut tut #hicks und gut gegen mein Sodbrennen hilft.

Nun muss ich mir seit Tagen von Freundinnen und Kollegen (unabhängig voneinander) anhören, dass man in der Schwangerschaft keine Ananas essen soll.

Das verunsichert mich und schmälert den Genuß...
Hat jemand genaue Informationen darüber?

Danke, Gavda

Hallo,

in Ananas ist ein Wirkstoff drin, der Wehen auslösen kann. Viele futtern Ananas kurz vor/nach ET um endlich Wehen zu bekommen.

Wahrscheinlich ist das gemeint. Ist natürlich möglich, dass sie auch früher Wehen auslösen kann.

LG Smillie ET-2

Lies mal hier:
http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/teledoktor/2004/10/08/print.html

#liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen