11.SSW und nicht übel

Hallo,bin in der 11.SSW und habe noch nicht gekotzt, ist das normal? Muss ich mir da Sorgen machen?? MIr gehts blendend, habe weder Brechreiz noch andere Beschwerden, ausser Rückenweh, und Unterleibziehen, ist normal , da Baby wächst.

GLG

Empfehlungen aus unserer Redaktion

guten morgen!

freu dich doch! #freu
ich hatte bis auf müdigkeit auch keine beschwerden und mich kein einziges mal übergeben müssen.
kein grund zur sorge!

ja du hast recht, ich soll mich lieber freuen. Aber ich hatte in der 6.SSW Schmierblutungen, und bin jetzt vom Arbeiten freigstellt, und habe immer noch die Angst das etwas sein kann, aber dürfte schon stabil sein, da ich schon in der 11.SSW bin. Ich hoffe es sehr, bin ja auch jung, also was sollte sein, bin 25 jahre, und gesund.

du sagt es!
nicht immer so viele sorgen und negative gedanken machen!;-)

guten morgen, tinsch!

mußt dir keine sorgen machen!
ich bin seit heute in der 39.SSW und habe in der ganzen schwangerschaft nicht gekotzt! ;-)

lg
ingrid

Hallo,

ich bin seit heute 17. SSW und habe auch noch nie gekotzt! Richtige Übelkeit hatte ich auch nie, nur mal bissl Kreislaufprobleme ab und an.

Wir haben wohl einfach Glück #klee

77ena (seit heute 5. Monat!!!)

Hallo

sei froh das du die Übelkeit nicht hast.
Ne, brauchst dir keine Sorgen machen nicht jedem wird Übel.
Auch das ist normal.

LG
melanie

Top Diskussionen anzeigen