Placenta praevia - ganz viele Fragen

Ein Mädel aus meinem Geburtsvorbereitungskurs hatte das.

Die SS ist relativ normal gelaufen.

Allerdings hatte sie 2-3 Wochen vor dem ET einen geplanten KS.

Hi,

ich hab jetzt nicht genau gefragt, wo sie lag, aber sie lag definitiv montags noch nicht überm MuMu, vielleicht war sie an der Hinterwand, keine Ahnung. Aber die Plazenta wächst ja auch, vielleicht ist sie einfach nur "in die falsche Richtung" gewachsen.

Danke für Eure Antworten, jetzt bin ich doch etwas erleichtert!!!!
Schönen Tag und liebe Grüße
Miriam

Top Diskussionen anzeigen