Magnesium ist es egal welche Sorte man da nimmt?

Hallo! Hatte amMontag eine leichte Blutung und mir wurde jetzt von mehreren geraten magnesium zu mir zu nehmen. Ist es egal welches magnesium man nimmt? habe mir gestern ein Röhrchen mit Brausetabletten geholt, wo ich jeden tag eine in Wasser auflösen soll. War eine günstige Marke aus nem Drogeriemarkt. Reichen diese aus oder muß man in der Schwangerschaft bestimmte Magnesiumtabletten nehmen? kennt sich da jemand aus?

heidi mit jannik(2)und#ei 12+5

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Die Marke ist egal.Du solltest nur drauf achten,wie hoch/niedrig dosiert die sind.Ich hab früher Magnesium von Verla genommen,haben aber pro Tablette nur 40mg,jetzt nehme ich höher dosierte,damit es was bringt,und ich nicht soviele von den niedrigdosierten nehmen muß.
Frag Deinen Gyn nach der richtigen Dosis für Dich.
LG,Antje(32.SSW)

meine FA hat mir auch wegen wehen magnosanol verschrieben..scheint gängig zu sein,für meinen niedriegen HB wert nehme ich ferrosanol..

Hallo,

hatte auch ein Problem mit Blutungen und nehme 2 x tägloch "magnetrans forte"-Kapseln, kann ich nur empfehlen.

Viel #klee

77ena (15. SSW)

Hallöchen!
Meine FÄ hat mir Magnesium 100 von Jenapharm empfohlen. Ich nehm 3x tgl. 1 Tablette.

lg Bienchen + Krümel 18.SSW

Hallo Heidi!

Meine Hebamme empfahl mir damals Schüssler Salz Nr.7, das ist Magnesium. Davon sollte ich morgens 7 Tabletten in heißem Wasser auflösen und auf nüchternen Magen trinken.
Also bei mir hat das fantastisch geholfen!!

Liebe Grüße und eine schöne Schwangerschaft!

Maren + #baby (ET-1)

Top Diskussionen anzeigen