Geburtsvorbereitungskurs

Hat noch jemand Erfahrungsberichte für mich? Heute beginnt mein Geburtsvorbereitungskurs. Wie viele Teilnehmer sind da?

1

? Kommt auf den Kurs an ;-) Es können nur 5 Frauen sein (mit oder ohne Partner, je nach dem ob sie immer anwesend sein sollen, oder einen extra Termin für die Partner anbieten....)
oder 10.. keine Ahnung wie das bei deinem Kurs sein wird. Bei den Infos die du gibst kann man nur raten :-p Machst du ihn im KH oder bei deiner Hebamme, oder????

Ich habe damals einen 08/15 GVK gemacht, da waren es 6 Frauen + einen Abend mit den Männern. Ich habe nur an 2 oder 3 Terminen teilgenommen, weil ich es überflüssig empfand zu lernen, wie man atmet (die meisten GVK leiten nämlich zu "falschem" Atmen an...das kann man woanders besser lernen ;-) ) oder wie man Babys wickelt, badet ect pp und was nicht alles bei der Geburt schiefgehen kann, wie eine PDA wirkt usw usf... Wissen, dass ich vorher schon hatte.

Ich habe nun einen Kurs zur geburtsvorbereitenden Hypnose gemacht! Das hat mir tausendmal mehr gebracht als der letzte Kurs! Von den Übungen abgesehen auch das inhaltliche Wissen über Geburten und deine Rechte im KH, was in normalen GVK gar nicht angesprochen wird!

LG

2

Ich mache den in einem Geburtshaus bei einer Hebamme.

Sonst weiß ich noch gar nix. Ich weiß nichtmal ob ich etwas mitbringen muss oder sowas... gesagt hat sie nichts.

3

Dann brauchst du auch nichts, außer dir selbst ;-)

weiteren Kommentar laden
5

Wie gesagt teilnehmer total unterschiedlich.

Bei mir steht dieses mal : socken, handtuch , evtl. kissen

Ist aber ne ganz liebe.

Also mir dhat das veratmen der wehen schon geholfen.
Wie man wickelt , pflegt etc. weiss ich ja schon von meienr tochter.

Nur das mit dem atmen habe ich irgendwie verdrängt#schein

6

in meiner einladung steht drin das ich bei nichtanwesenheit eine gebühr zahlen muss!? Ist das normal? Also ich mein die bekommen doch ihr geld so und so von der KK und was is wenn ich krank bin und deswegen nicht anwesend bin???

Lg Lilfrekles & Brandon Lee 25 SSW

7

Uns wurde gestern erklärt, dass die Krankenkasse nicht zahlt bei Krankheitsfällen. Die werden dann mit dir abgerechnet.

8

Na super toll....danke aber für die bestätigung

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen