Durchfall, 40. ssw :-( Was kann ich tun?

Hallo ihr lieben Kugelis,

Hab am 10.10 ET. War gestern bei meiner FÄ. Mumu ist wich und ca.1-2cm geöffnet. Kann heissen, dass es bald losgeht, kann aber auch noch dauern.. Ist mein erstes Kind, deshalb denk ich, dass ich eher über ET gehe...
Nun hab ich die ganze Nacht nichg geschlafen, mir war dauerüb und hab richtig schlimmen Durchfall gehabt.. :-( Meint ihr ich kann jetzt was dagegen einnehmen? In der 40.ssw ist es bestimmt weniger "schlimm"? Fühl mich echt gar nicht gut, flaues Gefühl, Bauchweh, so als ob ich mich die gsnze Nacht übergeben hätte - nur wars eben Durchfall..

Naja, vielleicht hat ja jemand einen Geheimtipp für mich...

LG,

Betty, ET 10.10

1

Sorry für die Tppfehler, liege im Bett und schreibe vom Handy...

5

Beides deutet auf die Geburt hin!!
Mir hat die Hebamme erklärt unter der Geburt als mir schlecht war dass das ein gutes Zeichen das sich der Muttermund öffnet! Ruf doch mal im KKH an!

Alles Gute!

7

Ich werde vielleicht meine FÄ anrufen nachher... jetzt bin ich aufgeregt... Wehen hab ich zwar grad keine...

2

Huhu,

es koennte sein, dass es bald los geht!
Bei vielen Frauen faengt die Geburt mit der Darmentleerung an...;-)

Viel Erfolg und bevor du irgendwas gegen den Durchfall nimmst, ruf mal bei deinem FA an oder im KKH an.

LG

6

Oh mein Gott? :-) Huii jetzt werd ich doch nervös... :-) ok rufe gleich nachher mal an! Hab grad überlegt was ich gestern gegessen hab und es kann auch nicht davon kommen .... danke für die Antwort. Hoffe trotzdem mich vorher noch ein bisschen erholen zu können, bin sooo müde/ausgelaugt jetzt..

Lg :-)

3

Bei vielen sind die symptome die du beschrieben hast ein zeichen dafür das sich der körper auf die geburt vorbereitet. ich wünsche dir ne angenehme geburt und eine wunderschöne kennenlernzeit danach :-)

lg

8

Ich kann das gar nicht glauben... oh mann .. jetzt bin ich aufgeregt.. verspür aber gar keine Wehen zur Zeit.. na mal sehen wies weitergeht.. #zitter

Danke für die nette Antwort! :-)

4

Klingt bald eher nach wird wo bald losgehen ;-). Banane oder Schokolade essen hilft auf natürliche Weise gegen Durchfall.

9

Schokolade geht immer ;-) - werde es dann damit versuchen.. und hoffe noch ein bisschen schlafen zu können... kann mir gar nicht vorstellen, dass es bald losgehen könnte, da ich grad keine spürbaren Wehen hab...

Danke für deine Antwort!! :-)

10

Wenn es dir soweit gut geht und du grad nicht "durchfällst":-D, dann mach dir ein Entspannungsbad, mit Kerzen an, entspannender Musik usw. Vielleicht wirst wieder ruhiger und kannst hinterher auch noch bissl schlafen. Mit Ruhe und Gemütlichkeit...weißt? ;-) vielleicht bringt's was:-)alles Gute!

weiteren Kommentar laden
11

Im GVK hat uns dieHebamme auch gesagt das es Anzeichen dafuer sind, dass es bald losgeht. Aber wer weiss schon wie bald. Aber da du so kurz vor dem ET bist wuensch ich dir schon mal viel Kraft und eine schoene Geburt.

LG

14

Danke, ich versuch mich nochmal hinzulegen und zu schlafen... Auch wenn ich jetzt aufgeregt bin... Aber da ich keine Wehen spüre denke ich eher an einen Magen-Darminfekt...

12

bei mir war das der startschuss. am morgen durchfall gehabt, abends um 23:30 mit wehen ins kkh, dort dann auf dem anderen wege weiteren ballast losgeworden #schwitz#putz und um 10:35 war mein sohn da.

15

Oh das wär natürlich super.. Werde heute auf jeden Fall ganz aufmerksam in mich "reinhören"... Mal schauen was passiert... :-)

17

alles gute und eine ganz tolle entbindung wünsche ich euch, ob nun heute, morgen oder übermorgen #blume

16

Bei mir hat häufige Darmentleerung die Geburt meiner Großen eingeläutet. Durchfall war's nicht, aber ich musste so ca. 2 Tage vor der Geburt bestimmt 5-7 Mal/Tag zur Toilette. spart den Einlauf...
Der Körper bereitet sich vor und "macht den Weg frei". Ich denke auch, dass es bei Dir bald losgeht!!!

#liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen