Nausema - Welche Dosierung?

Hallo,

ich bin in der 8. SSW und mir ist von früh bis abends hundeelend. Übelkeit bis zum Abwinken, früh Erbrechen, teils abends nochmal und ich bin inzwischen vor allem pychisch völlig runter. Ich bekomme es momentan nicht mal hin, meine beiden großen Kinder (7 und 4) selbst zu betreuen.

Nausema nehme ich nun seit einer Woche. Hab erstmal mit 4x1 begonnen und hatte das Gefühl, dass es Montag und Dienstag zumindest einen kleinen Aufschwung gab. Hab dann auf 3x1 reduziert und nun könnte ich wieder jeden Tag heulen, weil nichts mehr hilft. Vorher hat´s ja wenigstens was gebracht, wenn ich was gegessen hab, aber selbst das bringt nix mehr.

Nun würde mich mal interessieren, in welcher Dosierung ihr Nausema genommen habt? Laut Packungsbeilage soll es ja 3x1 genommen werden, allerdings kann die Dosierung auch angehoben werden.

Liebe Grüße,

manu

1

hallo
also mein apotheker hat mir gesagt ich soll 3x1 nehmen , allerdings haben mir diese tabletten null geholfen. mir helfen itinerol B6 zäpfchen. die sind hammer gut

alles gute

Top Diskussionen anzeigen