Zwillinge - verschieden große Fruchblasen

Hallo,
gestern stellte ich meine Frage verbunden mit einer Frage zu Diabetes 1 und konnte evtl. deshalb keine Antworten bekommen.
Deshalb frage ich jetzt speziell nach Zwillingen!

Bei wem war es so, dass in der 7. SSW die eine Fruchthöhle nur ein Drittel der anderen war und in der größeren Herzaktivität war aber in der anderen nicht!

Die FÄ meine zu meiner Schwägerin, dass sie noch gar nichts sagen kann, wie es sich weiterentwickelt, aber meiner Meinung nach ist das doch schon komisch oder?

Wie sind Eure Erfahrungen?

Viele liebe Grüße
Sabine

1

Hallo,

meine Beiden haben sich damals immer gleich entwickelt. In der 7.SSW waren die Fruchthüllen beide gleich groß und die Embryonen waren ebenfalls gleich groß und hatten Herzaktivität.
Häufig ist es wirklich so, dass sich einer nicht richtig weiterentwickelt.... Aber so früh kann man das eben noch nicht sicher sagen.

Liebe Grüße,

Lotti, 35.SSW

Top Diskussionen anzeigen