Stechen im Bauchnabel

Hallo zusammen!
Ich bin in der 16 Woche und habe manchmal seit ein paar Tagen ein Stechen im Bauchnabel das dann nach unten zieht. Kennt das jemand? Ist das normal?

#danke

1

Hallo!

Ja ich hab das auch. Hab auch vor ein paar Tagen deswegen gepostet aber leider keine Antwort bekommen.

Vielleicht haben wir ja heute mehr Glück.

Aber immerhin weißt du schon mal dass du nicht allein bist damit. *gg*

Liebe Grüße
Liz & Sascha (21+0)

3

Hi,

Ich hatte vor etwa 2 Wochen das gleiche "Wehwechen".

Hatte dann einen Termin bei meiner Hebi und hab einfach mal nachgefragt. Sie meinte zunächst: Ne, vom Baby kommt das nicht. Das liegt noch vieeeeel tiefer....
Naja, und dann hat sie meinen Bauch abgetastet, und siehe da, ich hatte schon in der 19. SSW einen Fundusstand auf Nabelhöhe!

Ich denke mal, dass das ziehen halt einfach durch die wachsende Gebärmutter und den Bauch kommt, und manchmal ist es auch das Baby, was einfach in die Richtung tritt.

Ich hoffe ich konnte euch etwas helfen.

Lieben Gruß
Sunny, 21. SSW

7

Keine Panik!!! Das ist völlig normal,bei mir fing es so in der 15 SSW an und kommt auch immer wieder mal! Ich hatte schon immer ne'n sensiblen Bauchnabel und die Schmerzen entstehen dadurch,das sich entweder die Gebärmutter oder die innereien die von der Gebärmutter nach oben geschoben werden!!!Habe deshalb auch meinen FA gefragt und der hat den Bauchnabel mit Ultraschall extra kontrolliert, weil ich so doll schmerzen hatte, das ich weder liegen, stehen oder sitzen konnte #heul und das dauerte auch ein paar Stunden und danach war es als wenn nie etwas gewesen wäre #kratz Bei manch schwangeren zippt es hier und da leider mehr...bei anderen nicht!!!

Top Diskussionen anzeigen