Embryo Größe in der 7. SSW?

Hallo,
war am Montag (6 + 2 SSW) bei meiner FÄ. Sie meinte die Größe von meinem Baby wäre 2,9 mm und das Herz schlägt bereits schon.
Müsste das Embryo in der 7. SSW nicht 5-7 mm groß sein? Habe ich bei www.gyn.de gelesen.
Sie meinte es ist normal! Wollte sie mich vielleich nur beruhigen?
Wie groß war es bei euch in der 7. SSW?

LG

Inna +#ei (6+5 SSW) #stern

1

ich war in der 7. woche also 6+3 und da war es 3,7mm sie meinte am anfang dass es etwas zu klein ist, aber dann sagte sie, nö ist ok so. und ich habe in einem buch zu hause nachgeschlagen da steth so 2,5-4 mm sollts sein.
aber das sind ja alles nur richtwerte....

5

Hallo Inna,

bei mir war es bei 6+0 2,7 mm groß, bei 6+4 war es dann schon 7,8 mm groß (ich musste so kurz hintereinander hin, weil ich Blutungen bekam).

Dein Wert scheint also völlig O.K. zu sein. Das ist wohl eine Woche, in der das Würmchen sich nach und nach "verfierfacht", da kann es bei 6+2 sicher noch sehr klein sein.

Viel #klee

77ena (13. SSW)

7

Hallo Inna,
bei mir war es bei 6+5 6,2 mm groß und heute bei 10+4 schon 3,5 cm.

LG Birgit mit #baby 11. SSW

8

Hallo,

die Größe von meinem Mäuschen in der 5+0 kann ich garnicht sagen, da das US-Gerät defekt war (konnte nicht messen). Aber meine FÄ meinte, es sei schon recht groß für die 5+0 SSW.

Bei meinem letzten Besuch bei der FÄ (31.03.), also in der 7+0 SSW, war Mäuschen 8,8 mm groß. Meine FÄ meinte, wenn sich Mäuschen so weiter entwickelt, wird es recht groß :-). Ist das verwunderlich bei einem Vater mit einer Größe von ca. 1,94 Meter ;-).

Leider kenn ich mich mit den Richtwerten nicht aus und somit weis ich nicht, ob Mäuschen wirklich so groß ist oder noch im Richtwert liegt #kratz.

Wünsche Dir noch viel #klee in Deiner #schwangerschaft und eine schöne Kugelzeit.

LG #sternchen + Mäuschen inside (7+6 SSW)

Top Diskussionen anzeigen