muttermal OP in schwangerschaft??? spritze??

hab zwar meiner hautärztin schon gesagt, dass ich in der 8. ssw bin aber sie meinte das macht nichts.

ist diese kleine betäubung wirklich ungefährlich in der ss????

#gruebel#kratz

1

Hallo,

ich bin der Meinung, eine "kleine" OP hat in der SS nichts zu suchen! Man soll sich ja noch nicht mal die Haare färben.

Wenn Dein Muttermal nicht lebensgefährlich ist, kann es sicher bis nach der SS warten... findest Du nicht?

Liebe Grüße

TinTin & #baby-girl (22.SSW)

3

Hallo.

Ich hab am 24.3. eine Hautgeschwulst aus dem Bauchnabel entfernt bekommen, auch mit lokaler Betaeubung, da war ich in der 29.SSW. Ich denke, die Aerzte wissen, was sie tun und vor der SS war an das Teil nicht ranzukommen und hinterher waere es sicher auch wieder im Bauchnabel verschwunden.
Ich bin froh, dass ich das Teil los bin.
nebelung

Top Diskussionen anzeigen