Miesmuscheln aus der Dose?

Hallo!

Bis jetzt hab ich mir eigentlich nicht so viele Gedanken über meine Essgewohnheiten gemacht *g*

Jetzt ist allerdings eine Frage aufgetaucht ...

Darf man in der Schwangerschaft diese Miesmuscheln aus der Dose essen? Ich liebe diese Dinger *g* und dauernt nur Fisch mag ich jetzt auch nicht *g*

Eigentlich sind die ja durch Hitze haltbargemacht also sicher nicht roh oder?

lg BadMouse ... die heute verwirrt ist *g*

1

Hallo,

habe gerade beim Stöbern deine Mail gelesen und möchte dir kurz antworten!
Also grundsätzlich lasse ich mich selber nicht verrückt machen, was die Ernährung angeht. Durch mein Diabtetes bin ich schließlich schon sehr eingeschränkt und muss jeden Bissen abwägen. Sushi in der SS z.B. hat viele Befürworter aber noch mehr Gegner! Ich esse Sushi, aus der SushiBar meines Vertrauens und siehe da, ich lebe und Aaron ist topfit!;-)

Zu Muscheln weiß ich nur, dass sie als Meerestiere grundsätzlich sehr Schadstoffbelastet sind!?
Ich würde diese z.B. jetzt nicht essen. Weil die Tiere das Wasser anders "verarbeiten" als ein Fisch z.B.! Aber wissenschaftlich beweisen kann ich das auch nicht!#kratz
Nun ja, ich hoffe du freust dich, dass ich dir geantwortet habe!? Mir geht es leider bei Urbia auch mal öfters so, dass keiner was zu meinen Beiträgen schreibt, was ich sehr schade finde! Nun ja - so sind se!
Ich komm ja nicht mit jedem Mist an und denke, dass meine Themen nicht laaangweilig sind. Aber da wird halt lieber geantwortet, wenn die Millionste Namensfrage diskutiert wird!#bla
#bla#bla

Nun ja, ich hoffe ich konnte dir was helfen?
vlG lumpi + Aaron unterm Herzen (23.+1)

Top Diskussionen anzeigen