Nackenfaltenmessung

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Die Ärztin hatte mich bei Beginn der SS nur drauf hingewiesen, dass man das machen kann. Die Arzthelferin hatte mich beim letzten Besuch letzte Woche gefragt, ich habe nein gesagt. Diese Info ist wohl nicht bis zur Ärztin gekommen...

Ja, sicher wäre es nun der richtige Weg, eine zweite Meinung...*seufz* ich glaub, ich schlaf erst mal eine Nacht drüber...

Tja...und davor hab ich nun noch mehr Angst...dass sie Recht haben könnte und sich dieses Ergebnis bestätigt...

Ja, das Heulen ist echt lästig, man sieht schon gar nicht mehr die Tastatus...danke dir...

Eigentlich sollte es mich aufbauen, dass meine Werte im Vergleich zu deinen ja noch gut sind...(trotzdem tut es mir für dich auch sehr leid). aber irgendwie klappt das nicht...

Danke...ja, mit großer Wahrscheinlichkeit hast du Recht...think pink...ich hab es ja geahnt, aus dem Bauchstreicheln komm ich wohl nicht mehr raus *lach*

*fg* nein, sicher nicht. ausserdem tut das deiner seele auch gut.

gib deinem zwerg im gedanken ein küsschen von mir und richte ihm aus, dass er kämpfen soll!

lass von dir lesen, was weiter war, ok? du kannst mich auch jederzeit über die vk anschreiben, wenn du magst. geteiltes leid ist halbes leid!

#liebe grüsse

nina

danke, es gibt kraft und macht mut, mit gleichgesinnten zu reden.

lasst du mich wissen, was rausgekommen ist?

ich drück euch auf jeden fall ganz fest die daumen! es wird alles ok sein!!!!

lg nina + babies

Wie gesagt, die Untersuchung hatte ich abgelehnt...:-( Mich nun aber mit der Ärztin zu zoffen, weil die doofe Helferin das Kreuz auf dem Bogen falsch gesetzt hat, will ich auch nicht. Deine Frage, die ich mir stellen muss, ist für mich eigentlich klar, aber ist sie das auch für meine Partner?!

Danke. Das hat mir schon geholfen...wie war denn der Wert bei der Fruchtwasseruntersuchung?! Wie hoch war da noch das Risiko?

Top Diskussionen anzeigen