Eisentabletten und Verstopfung

Guten Morgen ihr Kugelbäuche,
wer von euch muß auch Eisen einnehmen und hat seit dem Verstopfung? Was tut ihr dagegen?Hat jemand einen guten Tip damit es wieder gut durch geht??
Schönen Sonntag noch ( Wetter könnte besser sein)
LG nanimarco 31.SSW

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Hallo Franzi
mit dem Lactulosesirup habe ich es nicht so, der verursacht bei mir nur fürchterliche Blähungen und das wars. Hab den schonmal getestet.
Du hast es ja bald hinte dir, sitzt bestimmt in den Startlöchern zu warten,oder??
Alles Gute noch
nanimarco

Hallo,
du musst viele Verdauungsförderende Lebensmittel essen bzw. trinken.
Dunkles Körnerbrot, viel Obst, Apfelsaft...
überleg am besten mal, wovon du ansonsten auch schon dünneren Stuhlgang bekommst.
Nimmst du Magnesium? Das wirkt evt. auch regulierend.
Und auch so mehr trinken.

LG Nicole + #ei 34. SSW

Tipp für Floradix Kräuterblut; in ein Glas O-Saft, schmeckt man kaum raus und trink sich locker weg.

Schwarzer Tee veringert die Eisenwerte, also wirklich nur Kräutertees trinken! (für die, die das noch nicht wüssten, wie ich #hicks)

Hallo Analena, was hast du denn für
einen SStee??
Lg nanimarco

Hallo,

ich kenne das Problem #hicks
Ich muss seit anfang der SS Eisentabletten nehmen, mittlerweile 2 x täglich...
Versuch frühs auf nüchteren Magen einmal ein Glas lauwarmes Wasser auf "EX" zu trinken ;-)

LG Claudi 33.Ssw

Top Diskussionen anzeigen