Schreien im Kreissaal

Hey ihr. Lieg gerade im Kh. hier schreit eine den ganzen Kreissaal zusammen. Da wird einem Angst und Bange. Ist das normal oder eher selten. Man hört sie noch ne Etage drunter. Würde am liebsten meine Sachen packen und abbauen. Ich bin bestimmt auch so eine Schreibuchse

1

Setz dir Kopfhörer auf und versuch dich abzulenken :-)

Jede Frau geht anders mit ihren Wehen um, und vllt hilft es ihr sich zu entspannen wenn sie es rausschreit.

LG Svenja

5

Ich kann nur dazu sagen, dass mir das Schreien, den Wehenschmerz erleichtert hat. Also schreien hilft. Konnte es mir vorher nicht vorstellen, aber während der Geburt.....einfach herrlich ;-)

2

bei meiner ersten geburt habe ich auch geschrien aber es tat gut bei der zweiten geburt war das nicht so meine hebi meinte schrei wie eine löwin

3

Mir hat mal ein Arzt erklärt, dass Frauen aus Südeuropäischen Ländern öfters und lauter schreien, als Deutsche. Das hat aber was mit der Mentalität zu tun. Ich finde es nicht schlimm. Ich habe mich damals nicht getraut zu schreien, obwohl ich es gern getan hätte. Da ich dann aber noch einen KS bekommen habe, weiß ich nicht, wie schlimm die Schmerzen noch geworden wären :-)

14

Das stimmt. Wir hatten mal eine Fortbildung "Interkulturelle Komunikation" in der Kita. Es ging darum seine Mitmenschen die Ursprünglich aus anderren Ländern stammen besser zu verstehen," warum benimmt sich diese Mutter jetzt so".
Unserre Dozentin, eine junge Türkisch stämmige Frau, hat uns erklärt das schon den Kindern in der Türkei beigebracht wird ihre Schmerzen laut und deutlich zu äußern.
Wir sagen ja häufig zu den Kindern, ach komm is doch nich so schlimm, stell dich nich so an.
Das ist zumindest in der Türkei anders, und die Wissenschaft gibt diesem Verhalten sogar recht. Es gibt Untersuchungen die belegen, das Schmerzen die Laut und deutlich geäußert werden, vom Gehirn besser verarbeitet werden, also dem Schmerz Luft machen hilft.

Ähnliches habe ich auch zum Thema Umgang mit Schwangerschaft in der Kita erlebt.
Als bekannt wurde das ich schwanger bin, haben sich besonders meine Türkischen Mamas sehr für mich gefreut und sehr gesorgt. Von Deutschen kommt dann eher z.B. Kollegen, ach komm Schwanger is keine Krankheit, hier trag mal die Stühle in den Keller.

So verschieden sind die Mentalitäten
Cloti

4

Glaube mir das ist dir dann alles egal...schreien...stöhnen...pressen :-)

Schöne Geburt wünsche ich dir :-D

6

Bei den Wehen habe ich am Anfang noch leise ausgeatmet, dann kam ein leises ahhhhhh und als es richtig weh tat, da habe ich bei jeder Wehe laut geschrien....

Und trotzdem, ich würde jeden Abend wieder in den Kreißsaal fahren,wenn ich danach ein Baby im Arm halten könnte :-)

7

Hallo!

ablenken :)

mir gings auch mal so - ich war grade am ctg, daneben hat auch eine frau sehr geschrien...

kurz darauf kam die hebamme zu mir und hat mir gesagt: keine angst, so schlimm ist es nicht, in ihrer religion heißt es, dass je lauter die mama bei der geburt schreit, desto hübscher und glücklicher wird das kind!

hab allerdings keine ahnung welche religion das war :))

und wenn du auch so "schreist", dann mach es - das ist dir in dem moment echt schei... egal ;)

alles gute für die geburt!

lg, fisch mit 2 boys und krümel 17. ssw

8

Ich fand das schreien entspannend bei der Geburt ;-)
lg
Deborah

9

Hab nicht geschrieen unter der Geburt #gruebel,
wüsst auch - ehrlich gesagt - gar nicht, wann? #hicks

Na klar: Die Wehen tun z.T. ziemlich weh, aber zum Schreien fand ich die nun auch nicht.
Und gg. Ende während des Pressens brauchte ich all meine Luft fürs Pressen ... #kratz

Allerdings: In dieser Situation tust du einfach, was du tun musst. Ich glaube, keiner kann sich da Gedanken machen, ob nun Schreien / wie laut schreien / oder auch nicht ...

Insofern: Gar nicht drüber nachdenken, hilft sowieso nicht weiter ;-).

#winke
f. mit Nora (18 Mon) und #ei (31. SSW)

10

Hallo,
also ich hab bei der Geburt meiner ersten nicht gebrüllt. Hatte da weder Zeit noch das Bedürfnis dazu. Wenns jemanden hilft ist's ja gut-ich wäre mir dabei blöd vorgekommen. Mal sehen wie es bei der 2. Geburt wird...#zitter#rofl#winke
LG, Kekschen mit kekskrümmel 14+4

Top Diskussionen anzeigen