"Muskelkater" oder sowas nach den Wehen???

Hallo ihr,

ich bin heute wieder aus dem KH entlassen worden, nachdem meine Wehen wieder ganz weg gegangen sind - waren aber vorher schon recht heftig - wenn auch noch keine Geburtswehen - und schmerzhaft.

Nach Infusionen und Tabletten geht es jetzt wieder - muss die jetzt eben daheim weiter nehmen.

Aber ich hab immer noch so einen "Druckschmerz" in der mitte des Bauchs bis ca. Nabelhöhe. - Der FA hat den Bauch heute nochmal getastet - hat gemeint, dass an der Stelle eigentlich "nichts" ist - die Gebärmutter wäre ja wieder weich, Plazenta ist auch woanders. Wüsste aber schon gerne, woher dieses (beständige) Ziehen kommt, das vor allem auftritt wenn ich aufstehe. war gestern abend auch schon so, da aber viel viel schlimmer - daher kann es evtl auch irgendwie Muskelkate sein?

Danke, LG Irina 35. SSW

1

Muskelkater können auch nach Krämpfen - also vermutlich auch nach Wehen - auftreten.

Top Diskussionen anzeigen