Habt ihr auch so viel Vormilch???

Ist das wirklich normal?? Ich habe soviel Vormilch! Ohne Stilleinlagen geht garnicht mehr ! Es kommt immer was raus ...

1

Meine Mutter sagt, sie hatte extrem viel ab dem Sechsten Mnat. Es lief nur so. ...

Falls es dir hilft.

2

Bin jetzt in der 20 ssw und hab das aber schon seit der 17 ssw! Danke :-)

3

Ähh 21 ssw ;-)

4

31.SSW und keine Spur von Vormilch....Weiß auch nicht ob DAS normal ist.

Ich denke aber, wie immer, ist beides möglich! Dieser Artikel bestätigt das auch:

http://www.babycenter.de/pregnancy/gesund/tropfende_brueste/

"...Kolostrum wird übrigens etwa von der 16. Woche an in der Brust produziert und ist eine dicke, cremefarbene oder gelbe Substanz.

Die Brüste einiger Frauen "lecken" ziemlich stark vor der Geburt des Babys und andere überhaupt nicht. Das ist abhängig vom Oxytocinspiegel. Viel Oxytocin sorgt für Übungswehen in der Gebärmutter und in den Brüsten. Somit kommt es, das Milch meistens auch erst in der späteren Schwangerschaft fließt. Es gibt keinen Zusammenhang zwischen der Menge der Flüssigkeit, die vor der Geburt austritt und der Menge der Milch, die Ihre Brüste später produzieren..."

LG Nora (31.SSW)

5

Danke für deine Antwort :-)

6

Ich bin morgen in der 20.SSW und bis jetzt ist (zum Glück) noch alles "Trocken" ;)
Bei meiner 1.SSW hat es etwa in der 19-20.SSW angefangen !

Top Diskussionen anzeigen