"Regelschmerzen", harter Bauch, 36. SSW?

Hallo,

Ich bin in der 36. SSW und habe seit gestern immer wieder Schmerzen als ob ich meine Tage bekomme. Und mein Bauch wird steinhart.
Die Schmerzen sind gut aushaltbar aber sie kommen nicht immer kurz sondern sind ca eine halbe bis eine Stunde da und dann gehts wieder.

Ist sowas normal in meiner SSW oder sollte ich morgen mal zum Arzt gehen?
Sind das Senkwehen?
Ist mein erstes Kind und ich bin recht unsicher.

Vor einer Woche beim FA hieß es dass der Muttermund weich ist und das Köpfchen schwer abschiebbar.

Geht es jemanden ähnlich?

Liebe Grüße,
Nasentier mit Bauchmaus

1

huhu :-)
ich antworte dir mal und kann dich, denke ich, beruhigen :-)
allerdings solltest du wirklich zu arzt etc. falls es dir sicherer ist....
also ich bin mir ziemlich sicher, dass es senkwehen sind. habe haar genau das selbe und habe mit meiner hebamme drüber gesprochen und sie meinte wortwörtlich "da kannst du fest von ausgehen, dass das senkwehen sind, totaaaal normal in dieser ssw" ;-)
sie sollte auch wirklich durchgehend sein und nicht wiederkehrend, ansonsten sind es evt. doch schon wehen. aber du schreibst ja, dass sie durchgängig sind und dann aber weg. ist bei mir genauso, zwar nicht so lange, aber auch so 15-20 min. am stück, und dann ist aber wieder ruhe....

hoffe, ich konnte dir ein bissl weiterhelfen, ist auch meine erste ss und ich muss alles genauestens erfragen :-D

liebe grüße von Bine & ihrer Bauchfee 35+4 #baby

Top Diskussionen anzeigen