Achtet auf euren Eisenwert!!!!

Hallo ihr Lieben!

Wollte euch nur kurz den Tipp geben, Euren Eisenwert so hoch wie möglich zu pushen.

Mein Eisenwert lag vor der Geburt bei 10,4 - bei der Geburt habe ich dann aber sehr viel Blut verloren, 1 Tag später war der Eisenwert bei 8 und 2 Tage später nur noch bei 5!

Habe dann sogar noch ne Bluttransfusion bekommen, weil ich alleine gar nicht mehr aus dem Bett hoch kam :-(

Also: EISEN; EISEN; EISEN!!!!

Und alles Gute für Euch #klee

LG
Jenny

1

Danke für den tipp. Habe mir eben Ortomol Natal gekauft, da ist auch Eisen drin.

Für Dich auch alles Gute#klee

LG

Sandra

2

Mein Eisenwert war gestern auch nur bei 10,4 (34.SSW) #zitter

Er ist trotz der täglichen Einnahme von Tadyferon 80 ml nicht gestiegen.

Er ist wie vor 2 Wochen auch schon bei 10,4 #schmoll

Nun habe ich mir heute erstmal noch zusätzlich rote Säfte geholt wo ich dann täglich auch nochmal 1-2 Gläser von trinken werde das mein Eisenwert hochkommt...

Ich hoffe es hilft...

Ich merke es nämlich auch wieder das mein Eisenwert niedrig ist da ich ständig extrem müde bin und schlecht morgens ausm Bett komme #kratz

Ich weiß nicht ob das mit den Säften so gut geht da ich auch noch extrem mit Sodbrennen zu kämpfen habe momentan #gruebel

Was kann man denn noch machen um den Eisenwert hoch zu bekommen?

4

Einfach viel Lebensmittel essen, die viel Eisen enthalten: Rote Beete usw. Gibt sicher eine lange Liste im Netz.

5

Babys gibt man Hirse+ Vit C (in Form von Früchten) oder Fleisch + Vit C für die bessere Eisenaufnahme.
Verträgst du Hirseflocken+Früchte als Müsli? Es gibt von Alnatura bestimmt Hirseflocken als Müsli

Kräuterblut könnte auch helfen

weitere Kommentare laden
3

Danke für den Tipp ;)

Als der Eisenwert bei mir geprüft wurde, sagte der Arzt ich hätte einen Männerwert #schock

15,1 Aber das ist super meinte er, wenn ich den so halten kann ist alles tippi toppi ;-)

Lg #winke

6

Gut dass dus sagst,hatte vor einer Woche nen Eisenwert von ebenfalls 10,4.
Der FA hat aber nichts dazu gesagt.#kratz

Werde mir dann mal Kräuterblut holen.

7

huhu...ich habe immer so ca über 12 aber fragen wie ich das mach, kann mich auch keiner#kratz

Sojabohnen sollen gut sein...!!!!

lg

10

Ich kann irgentwie überhaupt kein Fleisch essen dann wird mir direkt schlecht.., :(

12

Ja das liebe Eisen, ist gar nicht so einfach..

Musste in der letzten Ss drei Mal Eisen spritzen lassen weil alle die Tabletten und Säfte nichts gebracht haben.
Mein Eisen war im Keller und nicht mal durch die Spritzen wurde es viel besser. :-(

Ich ahne schon was in dieser Ss auf
mich zukommt. :-(

Liebe Grüsse
moonlight-shadow89 mit Emilio (11 Monate) + Bauchkrümel (11.ssw)

13

Mir gings bei der 1. Entbindung genauso... ich hätte auch eine Bluttransfusion bekommen könne, die Ärztin hat aber gefragt, ob wir es erstmal einfach mit Flüssigkeit versuchen, also wurde ich mit zwei Infusionen vollgepumt... da gings mir schon besser aber richtig fit war ich auch nicht... fragt nicht, wie ich mich die nächsten Wochen und Monate gefühlt habe, das war echt kein Vergnügen... Ich musste dann noch eeeewwwiiiggg lange Eisentabletten nehmen.... ich glaube diesmal achte ich auch besser drauf... vor allem wenn ich bei der Entbindung soooo viel Blut lasse...

15

Hab auch Eisenmangel, vertrage aber leider die Eisenpräparate nicht.
Blöd, weiß ich, aber solange es meinem Baby gut geht, muß es so gehen.

Top Diskussionen anzeigen