Bitte mal Hilfe! 40.SSW Probleme mit der Blase.normal oder lieber zum FA gehen?

HuHu#winke

bin mir ziemlich unsicher ob es normal ist oder vielleicht ein Harnwegsinfekt oder sowas sein könnte?
Mein FA macht gleich wieder auf und ich überlege mal anzurufen und lieber vorbei zu fahren weil er so wie ich das verstanden habe Freitags nicht in der Praxis ist.

Ich habe ständig Druck auf der Blase,klar in der 40.SSW nicht ungewöhnlich;-)
Aber das piekt und brennt manchmal so komisch zwischen den Toilettengängen. Ich hab das Gefühl ich muss fürchterlich pinkeln und dann sitz ich und sitz ich und dann kommen ein paar Tröpfchen aber der Druck und das Pieken ist irgendwie immer noch nicht weg und das Pipi fühlt sich manchmal ganz heiß an.
Hab auch das Gefühl das sich die Blase nicht richtig leert#kratz

Aber komischerweise muss ich Nachts nur 1x höchstens 2x zum Klo #kratz

Druck habe ich übrigens teilweise auch auf den Darm,dann renn ich auch öfters zum Klo aber es kommt nichts!

Irgendwie bin ich mir unsicher ob es normal ist oder ich was ausbrüte#kratz
Hab auch auf den letzten Metern keine Lust mehr auf eine Blasenentzündung und da mein FA morgen vermutlich nicht in der Praxis ist müsste ich ja dann ins KH wenn es schlimmer wird.

Trinken tu ich übrigens 2-3 liter am Tag

LG loona mit Lukas 3 und Philipp ET-2

1

Hallo,

ich würde an deiner Stelle mal zum FA gehen und das abklären lassen. Wie du beschrieben hast, geht bei mir immer eine Blasenentzündung los... ich muss da auch nicht zwingend mehr aufs Klo, es sticht und brennt nur in der Blase und ich habe auch Probleme mit dem Darm...

Das kann natürlich auch alles vom Kind kommen, dass es vielleicht ordendlich runter gerutscht ist, vor allem der Druck auf den Darm...

Ich würde es abklären lassen, du bist jetzt schon sooo weit, da kann man auch einmal mehr hin gehen...

LG Marlen mit Johannes (3) und #verliebt 10.SSW

2

Ich werde gleich mal anrufen,sonst hab ich ja nie was gehabt und wäre ja blöd wenn ich dann für sowas ins KH fahre.

#danke

3

genau, einen Test auf Blasenentzündung können zur Not auch die Sprechstundenhilfen machen und der Arzt vielleicht nochmal nach deinem Baby schauen... und wenn der morgen eh nicht da ist, ist es doch besser du gehst heut...

... Vielleicht... geht es auch einfach nu los... also, dass sich das Baby langsam auf den Weg macht und das dann bei dir solche Auswirkungen hat... ein Mensch ist ja keine Maschenine, ne!!!

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen