Jemand dabei der ASS100 seit dem positiven SST nehmen muss

Guten Abend,

weiß ehrlich gesagt noch nicht ganz so recht, ob ich schon zu euch gehöre, habe heute an ES plus 9 ganz leicht positiv getestet und muss aufgrund meiner FG ASS ab dem positiven SST nehmen. Mann, ich hab aber so ein schlechtes Gewissen, obwohl mir der FA dazu geraten hat.

Suche Mädels, denen es genauso ergangen ist

L.G. und ein #herzliches Dankeschön für Eure Antworten

1

Muss das auch nehmen u zusätzlich noch heparin spritzen. Wenn du dir so unsicher bist rede doch nochmal mit deinem fä. Lg

3

Die ist zwei Wochen im Urlaub#heul
Hab sie ja auch schon gefragt und sie hat mir bestätigt, dass es nix ausmacht, aber ungut ist es doch irgendwie. Aber wenn Du auch musst, muntert ich das ein bisschen auf:-)
Es wird vermutet, dass mein Baby einfach abgestorben ist, weil ich in der letzten SS hohen BD hatte

L.G und Danke nochmal

4

Ist ja nur ne fünftel von ner normalen aspirin. Denke du kannst das nehmen. Hatte viele fg u dann ist ne gerinnungsstörung festgestellt worden.. Drück dir die daumen.. Das wird bestimmt nicht schaden

2

muss es auch nehemen bin mit zwillingen SS lg

5

Danke, auch von allen Anfang? Och süß Zwillis, würde ich mir auch wünschen#verliebt, (aber mein Mann wäre nicht so begeistert)
Bekommst Du eineiige oder zweieiige?

L.G. und Dir alles Gute

7

wir bekommen 2eiige :-)

6

Hallo!

Ich musste in der 2. ss auch ass100 bis zur 22. ssw nehmen müssen - allerdings nicht wegen fg sondern weil ich beim ersten eine schwere gestose hatte und es helfen sollte, meinen blutdruck von anfang an im zaum zu halten... hat auch bedingt geklappt - hatte zwar wieder gestose, aber beim 2. nur mehr eine ganz leichte... schau ma mal wies beim dritten wird...

du musst dir keine gedanken machen, bis zu 25. ssw (laut meinem fa) ist es überhaupt kein problem und völlig bedenkenlos...

alles gute,

fisch mit 2 boys und krümel 15. ssw

8

Danke, bei mir ist es auch wegen Gestose, wegen dem hohen BD und den erhöhten Thrombos ist mein Baby abgestorben

L.G. und euch viel Glück

9

Ich nehm thrombo ass auch schon seit dem positiven test und werds noch bis zur 25 sw mindestens weiternehmen.
Mein arzt meint, dass es auf keinen fall schadet ;)

Lg ginny 20 ssw

10

Guten Morgen,
ich muss seit Dienstag Heparin spritzen, hatte Montags meinen positiven Test in der Hand...In meiner ersten SS hab ich auch gespritzt und es ist alles ganz super gelaufen,wie in einer normalen SS eben nur dass ich spritzen musste.
Ich bin mir sicher dass die Ärzte wisen was sie tun,warum manche ASS nehmen müssen und wieder andere spritzen kann ich dir nicht sagen...Rede nochmal mit deinem Arzt wenn du verunsichert bist!!!

Liebe Grüsse

11

ich habe eine gerinnungsstörung und hab auch ab positiven test ASS100 genommen. hab mich damit sogar sicherer gefühlt, da ich zuvor eine fg hatte (ohne ASS100). und so hatte ich das gefühl, ich tu was, damit das nicht mehr passiert.
seit der 21. woche reicht aber das ASS nicht mehr aus und ich spritze heparin...
alles gute #winke

Top Diskussionen anzeigen