Einkaufswagen im Bauch gekriegt!

Hallo liebe Mitschwangere,

bin gerade ein wenig verunsichert und hoffe ihr könnt mich vielleicht ein wenig beruhigen, habe heute beim einkaufen, versehentlich einen Einkaufswagen gegen den Bauch bekommen. Es tat zwar sehr weh, immer noch, fühlt sich an der Stelle aber eher wie ein blauer Fleck an, und das Kind hat sich bis jetzt auch immer bewegt. Habe zudem eine Vorderwand-Plazenta und merke gerade wie ich heute auch sehr Rückenschmerzen gekriegt habe, hängt das wohl zusammen?
Sollte ich zum Arzt? Oder reicht es wenn ich einfach bis zur nächsten VU warte (2 Wochen)

Hoffe ich könnt mir helfen#zitter!

3

Ich habe einen Fahrradlenker in den Bauch bekommen und hatte sogar an der Stelle einen blauen Fleck. Auch ich habe eine FW- Plazenta. Mein Arzt meinte damals, bei Schmerzen IMMER zum Arzt fahren, besser einmal zu viel drauf geschaut............ Hier kann man Dir zwar sagen das Fruchwasser viel dämpft und Du keine Sorgen haben muss. Aber letzten Endes bleibt die Sorge mit dem Schmerz.
Wenn Du Dich besser fühlst, dann fahre lieber ins KH und lass einen Blick drauf werfen.

lG Rottilove

1

OMG...also ich würde vielleicht im KH anrufen und nachfragen...aber bei VWP ist das Baby so gut geschützt...

Aber einmal zu viel als zu wenig

8

Immer diese Tipps: "im Krankenhaus anrufen" Als ob da ein Arzt nichts zu tun hat und den ganzen Tag wartet, dass mal jemand anruft... Und selbst wenn, niemand stellt eine Diagnose ohne den Patienten zu sehen. Also entweder man fährt gleich hin oder lässt es bleiben.

Beim behandelnden Arzt ist das was anderes, der kennt einen ja. Aber bitte nicht einfach im KH anrufen!!! Das nervt!!!!

2

Hallo,

wenn es dir sehr weh getan hat, dann würde ich es auf alle Fälle abklären lassen. Ansonsten sind die Babys im Fruchtwasser gut gepolstert. Trotzdem sicher ist sicher.

#winke

4

Ja, lass lieber einmal mehr als zu wenig einen Ultraschall machen. Zwar sagte man mir damals nach Sturz das eine Plazentaablösung sich in der Regel durch starke Schmerzen und Blutungen bemerkbar macht, dennoch solle man solche Ereignisse immer abklären! Musste damals sogar 24 Stunden zur Überwachung bleiben.
LG

5

Hallo,

Würde an deiner sTelle ins KH fahren und das untersuchen lassen, denn du hast schmerzen und das ist in jedem Fall nicht gut! Es kann dennoch alles in Ordnung sein! So hast du aber gewissheit! Mann soll ja auch bei einem Unfall ins KH weil der Gurt in den Bauch einschneidet beim Einkaufswagen ist das ja auch nicht rechtviel anders! Zum Spassen ist damit nicht!

Lg, Marie

6

Lass es lieber sicherheits halber checken (ruf einfach im KH an), aber mach dich nicht verrueckt, die Luetten kønnen viel mehr ab als wir besorgte Muetter immer glauben... ;)

7

Das Problem bei Gewalt gegen den Bauch ist hauptsächlich nicht, dass das Kind direkt geschädigt wird (ist ja wirklich gut gepolstert), sondern dass sich die Plazenta ablösen kann und das Kind einfach nicht mehr versorgt wird nach einiger Zeit.

Deshalb würde ich da mal rüber schauen lassen. Erst recht, wenn die Plazenta vorne sitzt.

9

vielen lieben dank!

hab es mal abklären lassen und es ist alles gut, Gott sei Dank!

Hatte in dem Moment aber auch total Angst und Panik.

soll mich eventuell ein wenig schonen.

LG

Top Diskussionen anzeigen