Wo merkt ihr den Schluckauf, wenn Baby mit dem Kopf unten liegt?

Hallöchen zusammen. :-)

Komme übermorgen in die 35.ssw und mein Baby lag bisher immer in der richtigen Lage, also mit Kopf unten.
Jetzt hat er sich gestern Abend so stark bewegt das ich dachte, er hat sich wieder in Querlage oder BEL gedreht. #zitter

Allerdings hat er gerade Schluckauf und ich spüre ihn wie immer ganz unten... da wo der Kopf eben bisher lag. Denke also, dass er doch noch richtig liegt.:-p

Wo spürt ihr den Schluckauf, wenn das Baby mit dem Kopf unten liegt? Auch dort unten wo das Köpfchen ist?

Lg und Danke schon mal :-)

1

Guten Morgen,

am meisten spüre ich den "Hickser" gaaaanz weit unten.
Obwohl mittlerweile mein ganzer Bauch mithickst.....#rofl

lg anna, die drei Hexen (6,4,2) und Baby-Boy (33+6)

2

Und dein Baby liegt auch schon richtig rum, oder? :-)

Dann liegt er ja gott sei Dank doch noch richtig.:-p

3

Ich spür das auch unten- das passt schon dein Kleiner liegt mit Sicherheit richtig!
Weisst du denn jetzt schon wo du entbindest?

4

Okay super. :-)

Ja, ich gehe wohl ins Krankenhaus, weil meine Werte täglich schlechter werden. :-(

Habe aber eine super Hebamme, die auch Hausgeburten betreut und sie darf mich dort bei der Geburt begleiten.:-):-):-)
So fühle ich mich auch pudelwohl, denn sie weiß, wie viel mir an einer natürlichen Geburt liegt...

5

was heisst das? wächst er nicht mehr richtig?

6

Immer unterschiedlich, jenachdem wo und wie stark sich der Herr auch durchdrückt :-D . I.d.R. im Genitalbereich, kann aber auch mal weiter oben sein, halt da wo der Puppes ist #verliebt

Bützjer

Denise und Paul die Knolle (ET -9)

7

So auf Bauchnabelhöhe mit Tendenz nach unten. Meine Maus liegt auch mit dem Kopf nach unten, aber evtl. noch nicht so tief im Becken?!

Ich merke da aber eher daran, dass die Bewegungen unten nicht so heftig sind wie oben, wo es teilweise an meinen Rippen richtig zur Sache geht #schwitz

Top Diskussionen anzeigen