Ab wann Kliniktasche gepackt haben?

Bin jetzt in der 32. SSW sollte ich so langsam mal anfangen mit richten der Kliniktasche??

1

Ich habe sie in der 36 ssw angefangen zu packen! So ca 2 Wochen habe ich gebrqaucht! Bis alles gewaschen und besorgt ewar! Jetzt ist sie fertig!

Meine Schwägerin hatte sie schon etwas länger gepackt aber nur weil sie auch schonmal im KH lag!

Ich würde sagen wenn bei dir keine Komplikationen auftreten haste noch locker 4 bis 6 Wochen zeit dafür!

9

Hallo!

Ich bin jetzt fast am ende der 37 SSW und habe noch gar nix davon gepackt! Geh irgendwie alles ruhig an! Hab zwar schon teilweise so richtig starke senkwehen die wo dann schon ein paar Tage zuspühren sind aber bis zum 8 April denk ich mir ist ja noch Zeit obwohl ich zur Zeit meine die kommt 2 Wochen vielleicht früher da ich ständig nen druck nach unten habe und jede halbe stunde bald nen harten Bauch! Ich sag mir nur mit der ruhe

LG

19suesse27

37SSW:-D

2

Meine habe ich so grob in der 32/33SSW gepackt!
So richtig mit allem drum und dran aber erst seit gestern#hicks fand es selbst recht spät...

Aber jetzt bin ich bereit für alle Schandtaten:-p

Lg Kasandra+#babyMaja ET-14

3

Ich bin jetzt in der 34. SSW und werde nächste Woche so langsam aber sicher anfangen... Ist zwar auch noch relativ früh, aber dann hab ich wenigstens alles fertig :-)

Liebe Grüße#herzlich

4

im Geburtsvorbereitungskurs hat die Hebi gesagt
das man sie spätestens in der 37 ssw fix und fertig haben sollte!
ich habe so in der 34ten Woche angefangen und letzte Woche den Rest rein gepackt!

Lieber zu früh als zu spät!

sternly et - 26

5

*hüstel* Mich drängeln auch alle, das ich endlich mal packen soll, ich werds auch am WE mal tun- Ehrenwort;-)

Pack sie, wann die danach ist ;)

LG, Bea

6

Ich hatte meine in der 30 SSW gepackt. Allerdings lag ich dann auch bis zur 34 SSW mit vorzeitigen Wehe im KKH. War also Eingebung. Der kleine Mann kam dann in der 36 SSW, ganz knapp.

7

2 Wochen gebraucht zum Packen der Kliniktasche???? #rofl

Also, ich hatte 3 Wochen vor ET nachts um 1/2 4 nen Blasensprung und noch nichts gepackt. Dann haben wir das Zeugs in die Tasche geworfen (das wichtigste eben, brauchen tust du theoretisch nur den Mutterpass und vllt. ne neue Unterhose und ein Shirt, aber ich hab halt einfach alles mögliche aus meinem Schrank genommen ;-)) und sind dann gefahren. War überhaupt kein Problem, das Kind kam auch so auf die Welt. Außerdem dauerte es dann wg. Einleitung doch noch ein bisschen und meine Mutter ist noch vorbei gekommen, ein bisschen Ablenkung fand ich ganz gut, die hat dann noch Sachen mitgebracht, die ich eh nicht gebraucht hab, aber mir eingebildet (Buch, ...). Der Vater fährt ja dann nach der Geburt auch irgendwann mal wieder heim und kommt wieder und auch die frisch gebackenen Großeltern kommen mal vorbei. Wenn wirklich ein Handtuch oder ne Unterhose fehlt, könnens die auch mitbringen.

Ganz ehrlich, dieser ganze Hype ist doch völliger Blödsinn und nur dazu geeignet, in der Vorfreude aufs Kind ein bisschen Zeit zu vertreiben. Ich hab bis 3 Wochen vor der Geburt gearbeitet und musste dann noch so viele Sachen erledigen, die nicht direkt mit der SS zu tun hatten. Mir war gar nicht so fad, dass ich mich an die Kliniktasche gemacht hab ;-). Im Ernst, ich find, man kanns auch übertreiben.

8

Hallo,

Ich bin ja nicht schwanger, aber bei beiden kinder habe ich die tasche erst gepackt als ich wehen hatte.

was ich aber machte war eine liste was in die tasche muss, also was für kleidung, papiere, fotoaparat ect...
auch habe ich bis auf die kleider alles zurecht gelegt.

bei uns hat es 2 mal mehr als gereicht.
bei einem 3 kind würde ich es wider so machen, abgesehn davon würde ich warscheinlich zu einer hausgeburt tendieren ;-)

lg nana

10

Hallo,
ich habe die tasche eine Woche vor Termin gepackt, vielleicht auch erst ein paar Tage vor Termin...

Warum packt ihr sie alle so früh?

Liebe grüße

Top Diskussionen anzeigen