Hackepeter....

ich wollte mal fragen ob man es nach der schwangerschaft essen darf??

da ich stillen möchte und ich weiss nicht ob das gut ist...habe schon so ein appetitt...:-(

lg sani

1

Ja, danach ist es nicht schlimm.
Und wenn du Toxo negativ bist gehts eigentlich auch, aber mit rohem Ei angemacht ist da ja noch die Salmonellengefahr.

2

Meine FÄ hat mir von allem, was roh ist abgeraten!

Daher kann ich dir auch nur den Tipp geben: Lieber Finger weg!

#winke goldmädchen mit #ei 11.ssw

3

Nein, den darf du nicht essen. Einmal wegen der Toxo und einmal wegen Salmonellen.

Ich habe auch sehr großen Appentit auf Met. =/

LG Louise + Krümel 27+6

5

meinte ja ein lecker rohes met brötchen.......auch wenn ich stille nicht?

6

Doch beim Stillen geht das! Wie lang musst du dich denn noch gedulden?

weiteren Kommentar laden
4

nein keine rohen lebensmittel!!

sternly et - 26

8

Soweit ich weiß, sind die toxoplasmose Erreger nicht durch die Muttermilch übertragbar. Weiß allerdings nicht, wie das mit Salmonellen etc. Aussieht. Kläre das Lieber mal beim Frauenarzt, Hebamme oder Kinderarzt ab ...

Ich hab doch schon richtig verstanden, oder? Dir geht es nicht um den Verzehr während, sondern nach der Ss, oder?

Lg

10

ja genau nach der schwangerschaft.....jetzt esse ich kein hackepeter

nur wegen stillen war meine frage

17

Ich freu mich auch schon drauf.

Ich wünsche mir zur Geburt ein blutiges Steak #rofl es reicht, wenn es neben einer heißen Pfanne lag #mampf

9

Ja darfst du! Lass es dir schmecken!

11

Wer hier lesen kann, ist klar im Vorteil! Sie redet von NACH der Schwangerschaft und natürlich darf sie das dann wieder essen! Eijeijei...

12

danke dir #liebdrueck#liebdrueck

13

Genau das dachte ich auch als ich die Antworten gelesen habe... #schwitz

weitere Kommentare laden
18

Hallo,

ich kenn das :) bin aber erst in der 22ssw.

Ich sage jeden, wenn das Baby da ist will ich bitte als erstes ein Hackepeter Brötchen #koch#hicks

Top Diskussionen anzeigen