Erkältet was am besten tun?

hi

frage steht ja schon, mich hatt es erwischt nase zu ein blöden husten habe das gefühl das der bauch sogar nach unten rutscht beim husten fühle mich total schlapp und halsweh habe ich auch

möchte jetzt nett umbedingt zum arzt gehen was kann ich am besten machen das es auch so schnell weg geht

am dienstag habe ich FA termin

lg

1

Hol dir aus der Apotheke Majoranbutter und schmier diese unter die Nase. Dazu kannst du Schüßler Salze 7 nehmen. Nennt sich auch "Heiße 7". Davon 21 Tabletten in einer Tasse heißen Wassers auflösen, mit Plastiklöffel umrühren und stündlich einen Esslöffel davon angewärmt nehmen.
Beim Husten über die Schulter husten, das schmerzt nicht so im Bauch.
Das hat mir die Hebi empfohlen. Die Kosten für die Medis bekomme ich von der KK wieder, das reicht die Hebi für mich ein.

lg

2

Ich habe von der FÄ Globuli "Sticta D6" bekommen, Prospan Hustentropfen und Erkältunsbalsam zum Inhalieren und Einreiben.

Leider hat es nichts gebracht, und nachdem ich jetzt schon eine Woche lang hier "rumhänge", muss ich jetzt Antibiotika nehmen :-(

Gute Besserung!

LG
koerCi

3

Ach ja, und Meersalznasenspray bzw.für abends Otrivin Nasenspray für Kinder!!

5

Hallo,

also ich hatte schon zwei Erkältungen und war sie beide nach 2-3 Tagen wieder los.
Ich habe gemacht:
-viel trinken ( Tee-Ingewer, heiße Zirone, Kräutertee mit Thymian Honig...)
-dann habe ich Meerwassernasenspray genommen
-auf die Schläfe un in den Nacken Euminz
-Salzwasser inhaliert und

- Nasenspüliung gemacht ( ist ekelig, aber hat viel gebracht)
- hin und wieder an die frische Luft
- viel ausgeruht

Ich wünsche dir gute Besserung
Viele Grüße

4

Hallo loli24,

ich bekam meine Erkältung und Bronchitis so in den Griff:

3x täglich mit Kochsalz/oder Meersalz versetzendem Wasser inhalieren,

also 1-2 EL Salz in kochendes Wasser, über die Schüssel beugen, Handtuch über den Kopf und inhalieren.

Wenn ich nachts wach wurde, habe ich das auch nochmal gemacht, konnte danach besser weiterschlafen

Gegen Husten:

1 Zwiebel grob schneiden, in eine kleine Schüssel geben, mit Honig ordentlich beträufeln und über Nacht in den Kühlschrank stellen. 3x tägl. 3EL vom Sud trinken. Hört sich ekliger an als es schmeckt. Hilft aber!

Gegen Halsweh:

Hals warm halten mit einem Schal, heiße Zitrone trinken.

Nase zu:

Meerwasser-Nasenspray ist auch in der SS erlaubt

Ansonsten:

Viel trinken!! Hier fand ich ganz gut
1 Grapefruit, 2 Zitronen, 4 Orangen auspressen und mit Wasser auffüllen bis man 1L Flüssigkeit hat. Über den Tag verteilt trinken.

Oder wenn garnix mehr geht kannst du dir Soledum Kapseln aus der Apo holen und die mit ins Inhalier-Wasser geben und das inhalieren. Laut FA darf man die auch schlucken, weil sie nicht wie Gelomyrtol sind. Fand im Web auch ne Seite wo stand, dass man sie während der SS nehmen darf. Aber ich versuchte auf alles zu verzichten was ging. Hab sie nur während der Bronchitis 2 Tage lang genommen.

GUTE BESSERUNG
Chiccy283 mit Wichtel 34+2

Top Diskussionen anzeigen