Ist bestimmt eine sehr sehr doofe frage, aber..

... da ich noch nie Sodbrennen hatte, weiß ich leider nicht genau wie sich das anfühlt..
Also ich habe so ein komisches brennen im Hals, es fühlt sich so ähnlich an, wie wenn man schwafe Zahnpaster im Mund hat und tief einatmet, dann brennt es ja auch komisch im Hals und hat so ein kälte gefühl.. So fühlt es sich die ganze Zeit an. Zwischen durch habe ich aber ein viel viel schlimmeres brennen was aber nach 2-3 Minuten wieder weg ist.. Dann zwischen durch fühlt es sich so an als ob ich mich gleich Übergeben müsste...
Ist das Sodbrennen?

Liebe Grüße

PS: Sorry für die doofe Frage...

1

Bei Sodbrennen musst du aufstoßen... Dabei kommt quasi etwas mit und das ist sauer und brennt...

5

stimmt nicht, also mein magensaft kriecht auch ohne aufstoßen in die Speiseröhre.

2

Erstmal, ist es keine doofe Frage, sondern eine ganz normale Frage! :-)
Ja, dass könnte Sodbrennen sein. Du darfst dagegen Rennie nehmen, heißt das bei euch in D so?
Lg

3

Ja so heißt es bei uns mein Mann wird es mir nach seiner Arbeit mitbringen hoffe es geht dann schnell weg.. Danke für die Antwort..

4

Das hilft bei mir zum Beispiel gar nicht, im Gegensatz, von der Konsistenz alleine wurde mir schlecht.

Probier es mal mit Kalter Milch in kleinen schlucken oder was ich am allerbesten fand warmer Kakao...

Ich bin nur davon überzeugt, es ist kein Medikament und man hat es eh zu Hause.#liebdrueck

weitere Kommentare laden
6

*lach so doof ist die Frage gar nicht, kannte das vor meiner Schwangerschaft nämlich auch nicht (sowie Nasenbluten, Blähbauch und Akne ggggg)

Habe gelesen, wenn man ein paar Mandeln oder Haselnüsse isst (vllt. ne Handvoll!?) - soll das Sodbrennen etwas besser werden und bei mir hilft es jedenfalls ...

Lieben Gruß

7

Ich habe es jetzt mal mit kakao probiert und es hat geklappt DANKEEEEE...
leider mag ich keine Milch sonst hätte ich das Pulver weggelassen#winke#winke

9

Danke für eure Antworten :)
Wenn noch wem was einfällt bitte PN schreiben... Bin dann mal weg...

11

Klingt nach Sodbrennen. Ein einfacher Tipp: 1-2 Tabletten Kaisernatron einnehmen, die neutralisieren sie überschüssige Magensäure und es ist absolut verträglich. Gute Besserung!

Top Diskussionen anzeigen